Medi-Jobs-ID: 0-21663URL: http://www.medi-jobs.de/0/21663/ 
Stand der Anzeige: 05.12.2018

Kompetent, Menschlich, Fachkundig, Verläss­lich – das ist das Selbst­verständnis des Katholischen Männer­fürsorge­vereins München e.V. (KMFV). Der KMFV ist ein caritativer Fach­verband der Wohnungs­losen-, Arbeits­losen-, Sucht­kranken- und Straffälligen­hilfe. Heute engagieren sich mehr als 550 Mitarbeiterinnen und Mit­arbeiter in über 20 Einrich­tungen und Fach­diensten für den KMFV. Fordern Sie uns heraus – wir sind modern, werte­bewusst, visionär, team­orientiert und tolerant.

Das Haus an der Pilgers­heimer Straße sucht ab sofort einen

Medizinischen Mitarbeiter (m/w)
in der Arztpraxis für Wohnungslose

Teilzeit, unbefristet

Das Haus an der Pilgersheimer Straße dient der zeit­lich befristeten Unter­bringung von allein­stehenden akut wohnungs­losen Männern. Die im Haus befindliche Arzt­praxis für wohnungs­lose Frauen und Männer ist ein wichtiger Bestand­teil des Hilfe­angebotes.

Ihre Aufgaben:

  • Wund­versorgung in Zusammen­arbeit mit den Ärzten
  • Unter­stützung der Kolleginnen und Kollegen bei der Vor­berei­tung und Koordi­nierung der Sprech­stunde
  • Assistenz bei ärzt­lichen Unter­suchungen und Behand­lungen
  • Durchführung der täg­lichen Praxis­hygiene-Maß­nahmen

Ihr Profil:

  • Sie verfügen über einschlägige Berufs­erfahrung im medizinischen Bereich, z.B. Gesund­heits- und Kranken­pfleger (m/w), Pflege­helfer (m/w), Medizinischer Fach­angestellter (m/w)
  • Sie verfügen über Kennt­nisse und Wissen zur Wund­versorgung
  • Sie sind belast­bar, flexibel und offen
  • Sie schätzen sowohl selbst­ständiges, eigen­verantwortliches Arbeiten als auch die Arbeit im Team
  • Sie haben ein freund­liches und sicheres Auftreten
  • Sie verfügen über Einfühlungs­vermögen für Menschen mit besonderen Lebens­erfahrungen
  • Sie möchten in einem multi­professionellen Team arbeiten

Wir bieten:

  • Ein interessantes und vielseitiges Arbeits­feld
  • Vergütung und Sozial­leistungen nach den Arbeits­vertrags­richtlinien des Caritas­verbandes mit Jahres­sonderzahlungen
  • Umfassende Fort- und Weiterbildungs­möglich­keiten
  • Betriebliche Alters­vorsorge
  • Ermäßigtes Isar­CardJob-Ticket
  • Einen sicheren und gut erreich­baren Arbeits­platz

Ihre schriftliche Bewer­bung richten Sie bitte an Frau Stefanie Kabisch, Haus an der Pilgersheimer Straße 9-11, 81543 München – oder senden Sie Ihre Bewerbung per E-Mail als PDF-Datei von max. 3 MB an stefanie.kabisch@kmfv.de. Für telefonische Auskünfte stehen Ihnen Frau Dr. Eisenried oder Herr Dr. Beutner unter Tel. 089 62502-40 gerne zur Verfügung.

Informationen zum KMFV finden Sie im Internet unter www.kmfv.de oder auf Facebook.

Online Bewerben
Als PDF speichern
Als PDF speichern
Anzeige teilen
Anzeige mailen