Medi-Jobs-ID: 0-22290URL: http://www.medi-jobs.de/0/22290/ 
Stand der Anzeige: 10.01.2019

Stellenangebot: Trainee im Pflegemanagement im Bereich der Altenhilfe (m/w)

Stellenbeschreibung:
Unternehmensdaten:
Jobbezeichnung:
Trainee im Pflegemanagement im Bereich der Altenhilfe (m/w)
Malteser Deutschland gGmbH
Erna-Scheffler-Str. 2
51103 Köln
www.malteser.de

Einsatzort: Leipzig



Jobart / Arbeitszeit:
Anstellung in Vollzeit (40 Wochenstunden)
Gehalt:
keine Angabe
Mögl. Eintrittsdatum:
01.04.2019
Die Malteser bieten engagierten und motivierten Berufseinsteigern (m/w) zum 01.04.2019 oder später ein abwechslungsreiches Traineeprogramm im Schwerpunkt Pflegemanagement für die Betriebsgesellschaft Sachsen-Brandenburg am Standort Leipzig.
Wir sind ein katholisches Dienstleistungsunternehmen mit vielfältigen sozialen und karitativen Aufgabenschwerpunkten. Mit unseren zehn Krankenhäusern, einer Fachklinik für Naturheilverfahren, 30 Altenhilfe- und Pflegeeinrichtungen sowie einem stationären Hospiz und Palliativmedizin, zählen die Malteser mit dem Bereich Medizin & Pflege zu den großen und renommierten katholischen Trägern.
Unser Traineeprogramm bietet die Möglichkeit im operativen Managementbereich der stationären Einrichtungen im Bereich Wohnen und Pflegen zu arbeiten.

Das Traineeprogramm:
• Unser 18-monatiges Traineeprogramm bietet Ihnen die Möglichkeit unsere Malteservielfalt kennenzulernen
• Einsatzort in Leipzig mit Rotation in anderen Einrichtungen in Sachsen/Brandenburg während des Traineeprogramms
• Von Anfang an übernehmen Sie Projekte und unterstützen die Leitung – mit einem hohen Maß an Eigeninitiative und -verantwortung
• In Ihrem Einsatzgebiet haben Sie die Möglichkeit Prozesse und Themen aktiv mitzugestalten
• Wir sind regelmäßig mit Ihnen im Austausch, um ihre fachlichen, methodischen und persönlichen Stärken zu fördern
• Sie erhalten qualifizierte fach- und persönlichkeitsspezifische Weiterbildungsmöglichkeiten
• Unterstützung durch individuelle Lösungen für Ihre Mobilität (z.B. Bahncard oder Poolfahrzeuge)
Wir bieten:
• Einen festen Ansprechpartner: dieser begleitet Sie kooperativ in Ihrer gesamten
Entwicklung und steht Ihnen während der gesamten Traineezeit mit Rat und Tat zur Seite
• Ein On-the-Job-Training in verschiedenen Einrichtungen der Altenhilfe in Sachsen-Brandenburg
• Ein Trainee-Netzwerk zum Austausch: von Trainees für Trainees
• Die Möglichkeit mit interdisziplinären Teams und engagierten Kollegen zu arbeiten
• Ein individuelles Angebot für Ihre berufliche und persönliche Weiterentwicklung
• Attraktive Sozialleistungen und Unterstützung bei der Suche einer Unterkunft
Anforderungen an den Bewerber bzw. erforderliche Qualifikation:
Sie bringen mit:
• Ein abgeschlossenes Studium im Bereich Pflege, Sozialwissenschaften, BWL oder ein vergleichbarer Studienabschluss
• idealerweise eine ergänzende Berufsausbildung und
• relevante Praxiserfahrungen im Gesundheits-und Sozialwesen
• Kreativität bei der Entwicklung neuer Lösungsansätze gepaart mit einer wirtschaftlichen und unternehmerischen Herangehensweise
• ein hohes Maß an Empathie, Teamfähigkeit sowie sehr gut ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit
• ein selbstsicheres und authentisches Auftreten sowie die Motivation, Themenfelder eigenständig zu identifizieren und proaktiv voranzutreiben
• Sie identifizieren sich mit dem Auftrag eines katholischen Sozialverbandes
• Reisebereitschaft und Mobilität
• Bereitschaft während des Traineeprogramms andere Unternehmensbereiche kennen zu lernen z.B. Aufenthalte in Duisburg (im Rahmen einer Projektbegleitung des Geschäftsbereiches Wohnen und Pflegen)

Diese Stellenanzeige:

Informationen zur Bewerbung:
Bewerbungsadresse:
Sie haben Fragen? Ansprechpartnerin Traineeprogramm:
Joline Kammel, Telefon 0221/9822-3421 (Di., Mi., Fr., ab dem 08.01.2019 erreichbar)

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung über unser Malteser Jobportal mittels des "online bewerben" Buttons.
Wir bitten Sie im Sinne der Nachhaltigkeit, auf eine Papierbewerbung zu verzichten.

Malteser Deutschland gemeinnützige GmbH

Wir engagieren uns für Menschen…weil Nähe zählt.
Referenznummer:
Medi-Jobs-0-22290
Damit Ihre Bewerbung einfacher zugeordnet werden kann, beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung unbedingt auf diese Referenznummer!
Online Bewerben
Als PDF speichern
Als PDF speichern
Anzeige teilen
Anzeige mailen