Medi-Jobs-ID: 0-22973URL: http://www.medi-jobs.de/0/22973/ 
Stand der Anzeige: 15.03.2019

Als Klinikum der Schwerpunktversorgung und akademisches Lehrkrankenhaus mit 582 Behandlungsplätzen, elf Kliniken und sechs Instituten einschließlich zentraler Dienste in Frankfurt gehören wir zu den wichtigsten Gesundheitseinrichtungen im Rhein-Main-Gebiet. Patienten die optimale Behandlung zu bieten – dafür machen sich unsere Beschäftigten stark. Tag für Tag. Als Arbeitgeber wissen wir diesen hohen Einsatz zu schätzen und möchten die Menschen, die in unserem Krankenhaus arbeiten, aktiv unterstützen. Es erwarten Sie zahlreiche Angebote rund um die eigene Gesundheit, Altersvorsorge, die Vereinbarkeit von Beruf und Familie und berufliche Weiterbildung.

Für unsere Radioonkologische Klinik suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit einen

 

Med.- technischen Radiologieassistenten / MTRA (m/w/d)

Hier können Sie Ihre Erfahrungen einbringen

  • Sie arbeiten in einem technisch exzellent ausgestatteten Umfeld
  • Mit Kompetenz und Empathie betreuen Sie die Patienten in Ihrem Einsatzbereich
  • Sie dokumentieren die in der Radioonkologie erbrachten Leistungen
  • In Ihrer Position arbeiten Sie interdisziplinär und kommunizieren mit verschiedenen anderen Berufsgruppen
  • Sie erstellen Protokolle, wirken bei der Erstellung von Handbüchern mit und sorgen auch sonst für die Sicherstellung der Qualitätsstandards vor Ort

 

Die Radioonkologische Klinik ist ausgestattet mit 3 Linearbeschleuniger vom TrueBeam (Varian, mit Kv/CBCT Bildgebung und Atemgating), einer davon als TrueBeam STx mit BrainLAB Novalis Stereotaxiepaket (ExacTrac), einem Planungs-CT Somatom Definition AS 20 open (Siemens), einem HDR-Afterloadinggerät GammaMedPlus iX (Varian), einem Röntgentherapiegerät RT 100 (C.H.F. Müller), den Bestrahlungsplanungssystemen Eclipse, Brachyvision (beide Varian) und iPlan (BrainLAB) sowie dem Verifikationssystem Aria 13.5 (Varian), sowie einer IORT Anlage der Fa. Zeiss. Somit ist es möglich alle derzeitigen Therapieoptionen, IMRT, IGRT, Rapid Arc, Gating, Stereotaxie, Brachytherapie und IORT anzubieten.

Das können Sie von uns erwarten

  • Eine unbefristete Festanstellung in einer renommierten, traditionsreichen Einrichtung im Gesundheitswesen
  • Eine attraktive betriebliche Altersvorsorge
  • Eine Vielzahl an Sportkursen und Beratungsangeboten rund um das Thema Gesundheit
  • Ein umfangreiches Angebot an innerbetrieblicher Fort- und Weiterbildung
  • Betreuungsoptionen für Kinder ab 12 Monaten bis zum Schuleintritt in der Kindertagesstätte auf dem Gelände unseres Krankenhauses

Mit diesen Qualifikationen überzeugen Sie uns

  • Abgeschlossene Berufsausbildung als MTRA oder vergleichbare Qualifikation (gerne auch Berufsanfänger)
  • Idealerweise haben Sie schon Erfahrung im Umgang mit Geräten der Firma Varian und im Bereich der stereotaktischen Bestrahlung/IMRT und Dosimetrie
  • Einfühlungsvermögen und Freude im Umgang mit Patienten
  • Interesse an technischen Entwicklungen und Innovationen
  • Teamfähigkeit, Einsatzbereitschaft und (zeitliche) Flexibilität

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Für Fragen zu der ausgeschriebenen Stelle steht Ihnen gerne
Frau Ludwig per E-Mail ludwig.marianne@khnw.de zur Verfügung.

Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte, bevorzugt per E-Mail, unter der Kennziffer 19006IN, an:


Krankenhaus Nordwest GmbH
Radioonkologische Klinik

Herrn Priv. Doz. Dr. med. M. van Kampen
Steinbacher Hohl 2-26
60488 Frankfurt

E-Mail: ludwig.marianne@khnw.de
www.krankenhaus-nordwest.de


Postalische Bewerbungsunterlagen werden nicht zurückgeschickt.

 

 

 

Hier erfahren Sie mehr über uns:
www.KHNW.de
www.facebook.com/KrankenhausNordwest/

Online Bewerben
Als PDF speichern
Als PDF speichern
Anzeige teilen
Anzeige mailen