Medi-Jobs-ID: 0-7874URL: http://www.medi-jobs.de/0/7874/ 
Stand der Anzeige: 08.01.2017

Stellenangebot: Medizinisch-technischer Radiologieassistent (MTRA) für die Strahlentherapie

Stellenbeschreibung:
Unternehmensdaten:
Jobbezeichnung:
Medizinisch-technischer Radiologieassistent (MTRA) für die Strahlentherapie
Logo von MVZ Lörrach - Rhenus Ronk GmbH

MVZ Lörrach - Rhenus Ronk GmbH
Röngtenstr. 10
79539 Lörrach



Jobart / Arbeitszeit:
Anstellung in Vollzeit
Gehalt:
keine Angabe
Mögl. Eintrittsdatum:
ab sofort
Nutzen Sie die Möglichkeit einer selbständigen und eigenverantwortlichen Tätigkeit in einer
der schönsten Regionen Deutschlands. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir

Medizinisch-technischer Radiologieassistent
(MTRA) (w/m) in der Strahlentherapie

in Vollzeit/Teilzeit


Das Medizinische Versorgungszentrum Lörrach ist eine interdisziplinäre, ambulante Praxis-Klinik
und bietet das komplette Spektrum der Strahlentherapie/Radioonkologie sowie der Mund-,
Kiefer- und Gesichtschirurgie in Kooperation mit den Kliniken des Landkreises Lörrach, dem St.
Elisabethen-Krankenhaus und dem Universitätsspital Basel an.

Ihre Aufgaben:

  • Bestrahlungen am Linearbeschleuniger Elekta-Synergy mit i-view/CB-CT
  • Durchführung von Planungs-CTs und Nachverarbeiten der Bildgebung
  • Erstellen von Therapieplänen (Focal, Monaco: 3-D-conformal, IMRT, VMAT)
  • Bedienung des Betriebssystems MosaiQ.
  • Qualitätskontrolle an den Geräten und Dosimetrie (Elekta Synergy mit CB-CT)

Wir bieten Ihnen:

  • Selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten
  • Mitgestaltung Ihres Arbeitsplatzes
  • Eine moderne Strahlentherapie mit Tageslicht
  • Ein kompetentes, interdisziplinäres Team
  • Attraktive finanzielle Rahmenbedingungen und Betriebliche Altersvorsorge
  • Einen sicheren und familienfreundlichen Arbeitsplatz
Anforderungen an den Bewerber bzw. erforderliche Qualifikation:
Ihr Profil:

  • Freude am Umgang mit Menschen, Interesse an Fort- und Weiterbildung
  • Sie arbeiten gerne im Team
  • Wenn möglich, praktische Berufserfahrung in der
    Strahlentherapie/Radioonkologie
  • Deutsche Fachkunde nach RöV und StrSchV gemäß
    Richtlinie Strahlenschutz in der Medizin“

Diese Stellenanzeige:

Informationen zur Bewerbung:
Bewerbungsadresse:
Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre
vollständigen Bewerbungsunterlagen, mit Angabe des frühestmöglichen
Eintrittstermins, per Post oder E-Mail an:

MVZ Lörrach, Geschäftsführerin Frau Heike A. Jost,
Röntgenstraße 10, D-79539 Lörrach oder an heike.jost@usb.ch

Für Fragen steht Ihnen Frau Jost unter Telefon +49 7621 - 420 520 gerne zur Verfügung.


Ein Unternehmen des Universitätsspitals Basel
Referenznummer:
Medi-Jobs-0-7874
Damit Ihre Bewerbung einfacher zugeordnet werden kann, beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung unbedingt auf diese Referenznummer!
Online Bewerben
Als PDF speichern
Als PDF speichern
Anzeige teilen
Anzeige mailen