Medi-Jobs-ID: 1602-5URL: http://www.medi-jobs.de/1602/5/ 
Stand der Anzeige: 13.06.2017
Sie sind eine Pflegefachkraft und suchen eine neue berufliche Herausforderung? Dann dürfen wir Sie bei uns willkommen heißen. Werden Sie ein Teil unseres Pflege- und Führungsteams zum nächstmöglichen Zeitpunkt und kommen Sie zu uns als
 


Stationsleitung (m/w)


Ihre Aufgaben:
  • Sie übernehmen die Leitung eines fachlich und sozial kompetenten Teams in Bezug auf Personaleinsatzplanung, Personalentwicklung und Personalführung.
  • Sie unterstützen aktiv die Umsetzung von Pflegekonzepte im Stationsalltag, beteiligen sich engagiert in Projekten und wirken bei Themen des Qualitäts- und Hygienemanagements mit.
  • Sie arbeiten lösungsorientiert bei Erkennen von Konflikten und Problemen innerhalb des Teams, aber auch berufsgruppenübergreifend.
  • Sie fördern die Stationskultur durch einen respektvollen vertrauensvollen und werteorientierten Umgang.
  • Sie informieren regelmäßig die Mitarbeiter über Planungen, Veränderungen, Vorhaben sowie Neuanschaffungen.
 Sie überzeugen uns durch:
  • Eine abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w) oder Altenpfleger (m/w) und verfügen über mehrjährige Berufserfahrung.
  • Idealerweise durch eine bereits abgeschlossene Weiterbildung zur Stationsleitung oder haben Interesse daran diese Weiterbildung zu absolvieren.
  • Einsatzfreude, organisatorische und mitarbeiterbezogene Leitungsaufgaben zu übernehmen.
  • Ein hohes Maß an Sozial-, Fach- und Führungskompetenz sowie durch Einsatzbereitschaft, Flexibilität und Belastbarkeit.
  • Ihren Arbeitsstil, der sich durch strategisches, rehabilitanden- und mitarbeiterbezogenes Denken und Handeln auszeichnet.
  • Eine hohe Identifikation mit den Zielen der Klinik und haben Freude daran, das pflegerische Leitbild im Stationsalltag aktiv umzusetzen und weiterzuentwickeln.
  • Grundkenntnisse im SGB V und XI.
 Wir überzeugen Sie durch:
  • Gestaltungsfreiräume für kreative Lösungen.
  • Sicherer und moderner Arbeitsplatz in einer zukunftsorientierten Einrichtung.
  • Selbständiges Arbeiten in einem engagierten Team.
  • Umfassendes internes und externes Fortbildungsangebot.
  • Die Teilnahme an Arbeits- und Projektgruppen, um die Pflege selbst zukunftsfähig mitzugestalten.
  • Hohe Arbeitsplatzsicherheit, flexible Arbeitszeitgestaltung, eine attraktive Vergütung.
  • Günstige Bedingungen für die Vereinbarkeit von Beruf und Familie (z.B. Unterstützung bei der Kinderbetreuung).

Cura-Med Süd-Warndt Klinik GmbH
Personalstelle
Fröbelweg 3
66352 Großrosseln
Tel: 06809/ 997131
Mail: info@cura-med.de
Mit unserer Konzeption, die im Rahmen einer interdisziplinär ausgerichteten Pflege und Therapie sowie eigenem fachärztlichen Team vorhandene Potentiale erkennt und fördert, haben wir ein im Saarland einzigartiges Angebot geschaffen.

Reha-Klinik für Erkrankungen bei
respiratorischer Insuffizienz

Zentrum für neurologische
Langzeitrehabilitation

Als PDF speichern
Als PDF speichern
Anzeige teilen
Anzeige mailen