Medi-Jobs-ID: 1715-14URL: http://www.medi-jobs.de/1715/14/ 
Stand der Anzeige: 07.12.2018
Stellen-ID: KLG_28 

Mit Herz und Kompetenz


Lukas sucht:


Trainee (m/w)

im Rahmen des BBDK-Traineeprogramms
 
 
Dauer des Programms: 01.03.2019  - 29.02.2021

 
Das erwartet Sie
Die Katholische St. Lukas Gesellschaft ist ein Verbund aus drei Krankenhäusern in Dortmund und Castrop-Rauxel mit einem breiten Angebot medizinischer und pflege-rischer Leistungen. Angeschlossen ist zudem eine Pflegeeinrichtung. 1.700 Mitarbeiter versorgen in 16 Kliniken mit 800 Betten rund 36.500 stationäre Patienten im Jahr und leisten so einen wichtigen Beitrag zu einer modernen medizinischen Versorgung im östlichen Ruhrgebiet.
 
Das BBDK organisiert ein Programm zur Qualifizierung von Nachwuchskräften für Führungsaufgaben im Krankenhausmanagement. Die Lukas Gesellschaft nimmt an dem am 1.3.2019 startenden 24monatigen Programm teil, das sich seit 35 Jahren bewährt hat.
 
Im Rahmen ihrer Weiterbildung im Stammhaus - in diesem Fall die Lukas Gesellschaft - durchlaufen die Trainees verschiedene Abteilungen und arbeiten in zunehmender Eigenverantwortung u.a. in den Bereichen Krankenhaus-Management, Personalwesen, Finanz- und Rechnungswesen/Controlling, Einkauf und Logistik. Wichtige Bestandteile in diesem Zusammenhang sind die berufsbegleitenden Seminare, das Pflegepraktikum und die Rotation in andere Häuser sowie die Projektarbeiten.
 
Parallel besteht die Möglichkeit einer Teilnahme am Masterstudiengang Medizinökonomie (M.SC.) der rheinischen Fachhochschule Köln. 
 
Ihr Profil
·         Hoch- bzw. Fachhochschulabschluss eines betriebswirtschaftlichen Studiengangs oder abgeschlossenes Studium als Wirtschaftswissenschaftler, Jurist, Ingenieur, Arzt oder Pflegekraft
·         ein ausgeprägtes Interesse an Fragen des Gesundheitswesens 
 
·         ein überdurchschnittliches Maß an Flexibilität, Einsatz- und Leistungsbereitschaft
·         Identifizierung mit den Zielen und Werten eines christlich geprägten Arbeitgebers
 
Wir bieten Ihnen
·         hohe Praxisorientierung bei gleichzeitiger fundierter theoretischer Fortbildung
·         sechsmonatige Rotation in zwei weitere Krankenhäuser unterschiedlicher Struktur und Ausrichtung
·         individuelle Betreuung durch qualifizierte Mentoren
·         Abschluss mit Zertifikat
·         angemessene Vergütung
 
 
Ihre Fragen beantwortet
Andreas Schulz, Personalentwicklung
( 0231- 4342 3033
 
Greta Hauffe, Personalentwicklg., Qualitätsmanagement
( 0231- 4342 3033
 
Ebenso steht Ihnen seitens des BBDK Frau Beate Ostermann für Anfragen herzlich zur Verfügung.
BBDK, Stolte Ley 5, 59759 Arnsberg; welcome@bbdk.de
( 02932-952-244 880
 
Fühlen Sie sich angesprochen?
Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen. Bitte bewerben Sie sich direkt online über unsere Karriere-Website.
 

Weitere Informationen und viele gute Gründe, bei Lukas zu arbeiten, finden Sie auf www.lukas-karriere.de.
Besuchen Sie uns unter www.lukas-karriere.de
Online Bewerben
Als PDF speichern
Als PDF speichern
Anzeige teilen
Anzeige mailen