Medi-Jobs-ID: 1715-16URL: http://www.medi-jobs.de/1715/16/ 
Stand der Anzeige: 05.12.2019
Stellen-ID:SJH_92

Mit Herz und Kompetenz


Lukas sucht:


Assistenzarzt (m/w/d)
Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie
 
 
am St.-Josefs-Hospital Dortmund-Hörde
Eintrittstermin: zum nächstmöglichen Termin

 
Das erwartet Sie
Die Katholische St. Lukas Gesellschaft ist ein Verbund aus drei Krankenhäusern in Dortmund und Castrop-Rauxel mit einem breiten Angebot medizinischer und pflege-rischer Leistungen. Angeschlossen ist zudem eine Pflegeeinrichtung. 1.750 Mitarbeiter versorgen in 16 Kliniken mit 840 Betten rund 36.000 Patienten im Jahr und leisten so einen wichtigen Beitrag zu einer modernen medizinischen Versorgung im östlichen Ruhrgebiet. Das St.-Josefs-Hospital ist außerdem akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Münster.
 
Die Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie unter der Leitung von Chefarzt Prof. Dr. med. Heiner Wolters befindet sich am Standort Dortmund-Hörde.
Neben der allgemeinchirurgischen Versorgung der Bevölkerung, stellt die operative Therapie von gutartigen und bösartigen Erkrankungen der inneren Organe den Schwerpunkt der Klinik dar. Wir arbeiten interdisziplinär in unserem zertifizierten Darm- und Pankreaszentrum.
 
·         daVinci Op-Roboter
·         3D-Technik in der täglichen OP-Routine
·         Pankreaschirurgie
·         Kolorektale Chirurgie (laparoskopisch)
·         Proktologie (Spezialsprechstunde)
·         Operationen an endokrinen Organen
·         U.v.m.
 
 
Das erwarten wir von Ihnen
Gewünscht werden engagierte und empathische Mediziner, die sich für das Fach Allgemein- und Viszeralchirurgie begeistern.
Sie besitzen ein hohes Verantwortungsbewusstsein für Patienten und sind bereit für moderne Behandlungs-konzepte. Die Fähigkeit, eigenverantwortlich sowie qualitätsorientiert zu arbeiten, rundet ihr Profil ab. Außerdem indentifizieren Sie sich mit den Werten eines christlichen Arbeitgebers. 
 
 
Wir bieten Ihnen
Es wird eine strukturierte Ausbildung mit regelmäßigen Weiterbildungen durchgeführt. Sie arbeiten in einem freundlichen, engagierten, leistungsstarken Team.
 
Neben der Weiterbildung zur Allgemeinchirurgie besitzt die Klinik die volle Weiterbildungszeit für die Viszeralchirurgie (48 Monate) und spezielle Viszeralchirurgie (36 Monate).
 
Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche, anspruchsvolle Tätigkeit in einem modernen Klinikumfeld mit ausgezeichneter interdisziplinärer Zusammenarbeit.
Es besteht die Möglichkeit der Rotation innerhalb der Abteilung an den verschiedenen Standorten der St. Lukas Gesellschaft.  Indessen Rahmen können Sie zusätzliche Qualifikationen erwerben und andere Konzepte ausprobieren.
 
Wir unterstützen Sie darüber hinaus großzügig im Rahmen der Fort- und Weiterbildung mit festem Budget für jeden Mitarbeiter.
Die Vergütung erfolgt nach den Allgemeinen Vertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes inkl. Altersvorsorge.
 
Ihre Fragen beantwortet
Chefarzt Prof. Dr. med. Heiner Wolters
( 0231/4342 – 2201
 
Fühlen Sie sich angesprochen?
Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen. Bitte bewerben Sie sich direkt online über unsere Karriere-Website.

Weitere Informationen und viele gute Gründe, bei Lukas zu arbeiten, finden Sie auf www.lukas-karriere.de.
Besuchen Sie uns unter www.lukas-karriere.de
Online Bewerben
Als PDF speichern
Als PDF speichern
Anzeige teilen
Anzeige mailen