Medi-Jobs-ID: 205-20URL: http://www.medi-jobs.de/205/20/ 
Stand der Anzeige: 04.11.2019

Unser Auftraggeber betreibt in einem kommunalen Verbund 3 Kliniken mit insgesamt über 3.000 Mitarbeitern in der Region Stuttgart. Als Klinikverbund weiß unser Mandant um die besondere Kraft des Miteinanders. Das zeigt sich besonders in der wertschätzenden, konstruktiven Zusammenarbeit – in den einzelnen Abteilungen, über Bereichs- und Standortgrenzen hinaus sowie mit Patienten, Angehörigen und niedergelassenen Ärzten

 

Für das in Stuttgart gelegene MVZ suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

 

Oberarzt und künftiger Ärztlicher Bereichsleiter Gastroenterologie (w/m/d)
in einem MVZ in Stuttgart

 

An der Klinik mit insgesamt 10 stationären Hauptabteilungen ist auch das Medizinische Versorgungszentrum (MVZ) etabliert.  Derzeit  werden internistische  und  gastroenterologische  Erkrankungen am MVZ-Standort  betreut. Im  Sinne  einer  Nachfolgeregelung  soll  hier ab  2019  über  einen  Zeitraum  von  zwei  Jahren die  schrittweise  Übernahme  der Bereichsleitung erfolgen. Der genaue Arbeitsumfang ist verhandelbar

 
Ihr Wirkungsfeld

  • Fachlich selbständig sind Sie mit der ambulanten Versorgung eines breiten Spektrums  gastroenterologischer
  • Erkrankungen befasst, wobei der Schwerpunkt in der diag-nostischen und therapeutischen Endoskopie des oberen und unteren Gastrointestinaltraktes liegt
  • Sie sind als ärztlicher Bereichsleiter(m/w/d) vor Ort ver-antwortlich für die Organisation des Betriebes, wobei Sie hierbei von den einschlägigen Einrichtungen der Klinik unterstützt werden

 

Bereichern Sie unser Team

  • Als aufgeschlossener Facharzt (m/w/d)für Innere Medizin und Gastroenterologie
  • Indem Sie idealerweise über endoskopische Qualifikationen verfügen, die Ihnen die selbständige ambulante Tätigkeit auf hohem qualitativem Niveau ermöglichen
  • Mit Ihrer Freude am selbständigen Arbeiten und der Koor-dination eines motivierten Teams
  • Durch Ihre Bereitschaft, mit unseren externen Partnern in der ambulanten und stationären Medizin kooperativ zu-sammenzuarbeiten

 

Starkes Team mit klaren Werten

»Miteinander Arbeiten

  • Starkes Miteinander und Kommunikation auf Augenhöhe
  • Patensystem zur strukturierten Einarbeitung
  • Vielfältige Arbeitszeitmodelle, z. B. Homeoffice, Sabbatical

 

»Fachkompetenz, die Vertrauen schafft

  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten u. a. in der klinikeigenen Akademie
  • Individuelle Personalentwicklung

 

»Oft sind es die kleinen Dinge, die den Unterschied machen

  • Betriebliche Renten- und BU-Versicherung
  • Personalwohnungen und Personalverkauf in Apotheke und Lager
  • Fitnessangebote und Businessbike
  • Eigene Kindertagesstätte und Kinderferienprogramm etc.

 

Region

15 km von der Stadtmitte Stuttgart entfernt

Für erste vertrauliche Informationen steht Ihnen der von uns beauftragte Berater Herr Michaelis, unter der Rufnummer 030 / 39 06 309 0 bzw. mailto: fmichaelis@esis-medical.de zur Verfügung. Wir sichern Ihnen Vertraulichkeit und die sorgfältige Beachtung von Sperrvermerken zu.

Interessenten bitten wir um Zusendung aussagekräftiger Bewerbungsunterlagen (tabellarischer Lebenslauf, Zeugniskopien, Lichtbild, Angabe des Gehaltswunsches/ Eintrittstermins) unter der Kennziffer Leitung MVZA-GASTRO-MK-2019 an die

 

ESiS Medical Personalberatung
- Executive Consultants
Thomasisusstrasse 5

10557 Berlin.

Tel.-Nr. 030 39 06 309 0
Fax-Nr. 030 39 06 309 29

info@esis-medical.de
www.esis-medical.de

ESiS Medical ist eine Dienstleistung der Personalberatung Michaelis
Thomasiusstraße 5 · 10557 Berlin · Tel: (030) 39 06 309-0 · Fax: (030) 39 06 309-29 · E-Mail: info@esis-medical.de
Inhaber: Frank Michaelis · Gerichtsstand: Berlin · USt-IdNr. DE237401516
www.esis-medical.de
Online Bewerben
Als PDF speichern
Als PDF speichern
Anzeige teilen
Anzeige mailen