Medi-Jobs-ID: 2942-18URL: http://www.medi-jobs.de/2942/18/ 
Stand der Anzeige: 18.05.2018

Stellenangebot: Sozialpädagoge/Sozialpädagogin

Stellenbeschreibung:
Unternehmensdaten:
Jobbezeichnung:
Sozialpädagoge/Sozialpädagogin
kbo-Kinderzentrum München gGmbH
Heiglhofstr. 65
81377 München
www.kbo-kinderzentrum-muenchen.de



Alle Stellenangebote dieses Unternehmens auf Medi-Jobs
Jobart / Arbeitszeit:
Anstellung in Teilzeit (20,00 Wochenstunden)
Gehalt:
S12 bzw S15 TVöD-K/VKA, Anlage C für Beschäftigte im Sozial- und Erziehungsdienst
Mögl. Eintrittsdatum:
01.06.2018
Das kbo-Kinderzentrum München widmet sich als Facheinrichtung mit rund 275 Mitarbeitern seit mehr als 50 Jahren der Diagnostik und Therapie von Kindern und Jugendlichen mit Entwicklungs-störungen und Behinderungen. Das Kinderzentrum besteht aus einem großen Sozialpädiatrischen Zentrum und einer Fachklinik für Sozialpädiatrie und Entwicklungsrehabilitation mit 45 Betten. Wir sind seit 2007 nach DIN EN ISO 9001 zertifiziert.

Wir suchen zum nächstmöglicher Zeitpunkt für unser Projekt „Home Treatment“ eine/n Sozialpädagogin/Sozialpädagogen


Ihre Aufgaben:
- Behandlung, Betreuung und Beratung von Patienten mit Trisomie 21 und deren Eltern im Rahmen einer Spezialsprechstunde
- Aufbau von aufsuchenden Hilfen und Home Treatment



Anforderungen an den Bewerber bzw. erforderliche Qualifikation:
Sie bieten:

- Hochschulabschluss in Soziale Arbeit/Sozialpädagogik
(Diplom/ /Master/ggf. Bachelor)
- Bereitschaft Patienten im häuslichen Rahmen zu behandeln
- Kenntnisse/Erfahrung in der Behandlung von Patienten mit Entwicklungsstörungen wünschenswert
- Erfahrung in aufsuchenden Hilfen z.B. sozialpädagogische Familienhilfe wünschenswert
- Zusatzkenntnisse/Zusatzausbildung in Therapeutischen Verfahren (Verhaltensther. oder Systemisch) wünschenswert

Wir bieten:

- Konzeptionelle und interdisziplinäre Arbeit in einer führenden Einrichtung der Sozialpädiatrie
- Individuell abgestimmte Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
- Betriebliche Altersvorsorge (ZVK) und Entgeltumwandlung
- Unterstützung bei Kinderbetreuung (Kooperationspartner, Zuschuss)
- Vergünstigtes IsarCard-Ticket, gute Erreichbarkeit mit U-Bahn/Bus sowie PKW (kostenlose Mitarbeiterparkplätze)

Diese Stellenanzeige:

Informationen zur Bewerbung:
Bewerbungsadresse:
Befristung: Die Stelle ist vorerst für ein Jahr mit der Option auf Verlängerung zu besetzen.

Bewerbungsschluss: 01.06.2018

Für Fragen steht Ihnen Frau Dr. Aynur Damli-Huber, Projektkoordinatorin und Fachärztin für Kinder- und Jugendmedizin, unter Tel: 089/71009-123 oder 0179-1439054 gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe der Ausschreibungsnummer 20/18sb an bewerbung-kiz@kbo.de oder an
kbo-Kinderzentrum München gemeinnützige GmbH, Personalabteilung, Heiglhofstraße 65, 81377 München.

Wir beachten beim Auswahlverfahren das allgemeine Gleichbehandlungsgesetz (AGG). Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt.
Referenznummer:
Medi-Jobs-2942-18
Damit Ihre Bewerbung einfacher zugeordnet werden kann, beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung unbedingt auf diese Referenznummer!
Als PDF speichern
Als PDF speichern
Anzeige teilen
Anzeige mailen