Medi-Jobs-ID: 2988-1URL: http://www.medi-jobs.de/2988/1/ 
Stand der Anzeige: 01.03.2019

Stellenangebot: Fachärztin/-arzt für Neurologie und Ärztin/Arzt in Weiterbildung für die Neurologie

Stellenbeschreibung:
Unternehmensdaten:
Jobbezeichnung:
Fachärztin/-arzt für Neurologie und Ärztin/Arzt in Weiterbildung für die Neurologie
Logo von Ritz HR / Human Resources

Ritz HR / Human Resources
Malerstieg 14
99425 Weimar
www.ritz-hr.de

Einsatzort: Mitteldeutschland



Alle Stellenangebote dieses Unternehmens auf Medi-Jobs
Jobart / Arbeitszeit:
Vollzeit oder Teilzeit
Gehalt:
keine Angabe
Mögl. Eintrittsdatum:
ab sofort
In Mitteldeutschland suchen wir für ein Akademisches Lehrkrankenhaus eine/n Fachärztin/-arzt für Neurologie und eine/n Ärztin/-arzt in Weiterbildung für die Neurologie.

Das Krankenhaus versorgt mit 1800 Mitarbeitern Patienten aus dem In- und Ausland.

Zur Klinik für Neurologie gehören eine Stroke Unit, ein Bereich für neurologische-neurochirurgische Frührehabilitation, mehrere Ermächtigungsambulanzen sowie ein Bereich Klinische Neurophysiologie. Die volle Weiterbildungsberechtigung liegt vor.

Was macht einen Wechsel in diese Tätigkeit besonders interessant?
  • Das Krankenhaus bietet Ihnen fachliche Herausforderungen auf höchstem Niveau. Wissenschaftliches Interesse wird individuell und durch optimale Arbeitsbedingungen gefördert. Hierbei bietet Ihnen das neue Umfeld die Möglichkeit, auch Ihre Kreativität und Ihren Einfallsreichtum einzubringen.
  • Aufgrund der günstigen Lage haben Sie kurze Wege in die schöne Natur und sind dennoch innerhalb weniger Minuten in den nahe gelegenen Oberzentren mit ihren Kultur- und Wissenschaftseinrichtungen.
  • Kindergärten und weiterführenden Schulen befinden sich am Ort.


Anforderungen an den Bewerber bzw. erforderliche Qualifikation:
Als Fachärztin/-arzt übernehmen Sie innerhalb des Teams Verantwortung für die Behandlung von Patienten. Da das Krankenhaus ein breit gefächertes Leistungsspektrum in der Neurologie anbietet, können Sie sich als Ärztin/-arzt Ihre Weiterbildung mittels Rotation vielseitig zusammenstellen.
  • Sie sind Fachärztin/-arzt für Neurologie und bringen möglicherweise bereits Erfahrungen in der Behandlung von Bewegungsstörungen oder der klinischen Elektrophysiologie mit.
  • Sie möchten eigene Schwerpunkte in die tägliche Arbeit einbringen.
  • Neben Ihrem Interesse an der Neurologie möchten Sie als Ärztin/Arzt in Weiterbildung möglicherweise das Angebot einer gesonderten Weiterbildung auf der Intensivstation im Rahmen der klinikinternen Rotation wahrnehmen.










Diese Stellenanzeige:

Informationen zur Bewerbung:
Bewerbungsadresse:
Wenn Sie an dieser Position interessiert sind und die Anforderungen erfüllen, rufen Sie uns bitte gern an oder senden uns unter Angabe Ihrer Kontaktdaten eine E-Mail.

Bettina Ritz
Ritz HR
Tel. 03643 – 2129379
E-Mail b.ritz@ritz-hr.de
Referenznummer:
Medi-Jobs-2988-1
Damit Ihre Bewerbung einfacher zugeordnet werden kann, beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung unbedingt auf diese Referenznummer!
Als PDF speichern
Als PDF speichern
Anzeige teilen
Anzeige mailen