Medi-Jobs-ID: 3782-2URL: http://www.medi-jobs.de/3782/2/ 
Stand der Anzeige: 23.10.2019

Stellenangebot: Assistenzarzt/ärztin (w/m) Psychiatrie und Psychotherapie Arbeitspensum 80%–100%

Stellenbeschreibung:
Unternehmensdaten:
Jobbezeichnung:
Assistenzarzt/ärztin (w/m) Psychiatrie und Psychotherapie Arbeitspensum 80%–100%
Logo von VitaMedica personal GmbH

VitaMedica personal GmbH
Mainaustrasse 49
8008 Zürich
Schweiz
www.vitamedica.ch

Einsatzort: (Schweiz)



Alle Stellenangebote dieses Unternehmens auf Medi-Jobs
Jobart / Arbeitszeit:
Anstellung in Vollzeit
Gehalt:
keine Angabe
Mögl. Eintrittsdatum:
01.12.2019
VitaMedica personal GmbH Zürich ist eine Personal- und Unternehmungsberatung welche im Auftrag des schweizerischen Gesundheitswesens tätig ist.

Aktuell suchen wir im Auftrag der PDAG (Psychiatrische Dienste des Kanton Aargaus) eine/n Assistenzarzt/Ärztin für das Zentrum für Psychiatrie und Psychotherapie stationär (Chefarzt Dr. med. Matthias Hilpert), welches Teil der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie (Klinikleiter Prof. Dr. med. Wolfram Kawohl) ist, ist gegliedert in den Behandlungspfad affektive Störungen und den Behandlungspfad PsychoseErkrankungen. 7 Stationen mit insgesamt 130 Betten sind den beiden Behandlungspfaden zugeordnet.

Ihre Aufgaben 

Sie sind für die fachliche und personelle Führung einer innovativen Behandlungseinheit für Menschen mit akuten, vornehmlich affektiven psychischen Erkrankungen im stationären Setting verantwortlich
Sie beteiligen sich an der leitlinienorientierten Weiterentwicklung des Behandlungsangebots
Sie arbeiten als Mitglied eines interdisziplinären Teams eng mit den verschiedenen Zentren und Kliniken der PDAG, ihren Partnerinstitutionen sowie niedergelassenen Kolleginnen und Kollegen zusammen
Sie supervidieren Psychologinnen und Psychologen in Weiterbildung zu Psychotherapeuten und betreuen
Sie beteiligen sich am Dienstarztsystem der PDAG
Anforderungen an den Bewerber bzw. erforderliche Qualifikation:
Ihr Profil

Fortgeschrittene Ausbildung als Assistenzarzt/Ärztin in Psychiatrie und Psychotherapie
Sie haben Interesse an einem Behandlungskonzept der Offenen Psychiatrie und des No-Restraint bei Menschen mit akuten psychischen Erkrankungen
Sie sind gesellschaftlich und menschlich aufgeschlossen
Sie haben Freude am vernetzen Denken sowie Arbeiten und sind ein Teamplayer
Sie sind entscheidungsfreudig, flexibel und kreativ
Sie sind belastbar und haben eine gute Arbeitsorganisation
Sie können sich für die Weiterentwicklung der Behandlungsangebote für akut erkrankte Menschen begeistern

Unser Angebot

einem vernetzt arbeitenden Umfeld
Mitarbeit in einem begeisterungsfähigen, motivierten Team  Vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten
Breites Fortbildungsangebot
Bei Interesse kann eine Führungsausbildung (CAS) absolviert werden
Weiterbildungsmöglichkeit in interventioneller Psychiatrie (Fähigkeitsausweis)
Möglichkeit zur Promotion
Bei Interesse ist die Beteiligung an akademischer Lehre und Forschung möglich
Zentraler und verkehrstechnisch günstig gelegener Standort, mit ÖV von Zürich, Basel und Bern sehr gut erreichbar
Attraktive Anstellungsbedingungen (GAV)
Betriebliche Kindertagesstätte am Standort Windisch
Mehr Informationen über uns finden Sie auch auf www.pdag.ch

Diese Stellenanzeige:

Informationen zur Bewerbung:
Bewerbungsadresse:
Konnten wir Ihr Interesse für unsere Mandantin wecken? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständige Bewerbung via Mail; bewerbung@vitamedica.ch oder Post und stehen bei Fragen vorab gerne unter +41 44 260 55 00 zur Verfügung.
Referenznummer:
Medi-Jobs-3782-2
Damit Ihre Bewerbung einfacher zugeordnet werden kann, beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung unbedingt auf diese Referenznummer!
Als PDF speichern
Als PDF speichern
Anzeige teilen
Anzeige mailen