Medi-Jobs-ID: 432-12URL: http://www.medi-jobs.de/432/12/ 
Stand der Anzeige: 24.03.2020

Wir sind das Deutsche Herzzentrum München.
Ein Team aus 1.200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sorgt bei uns für fachbezogene Medizin auf höchstem Niveau.
Und macht uns zu einer Klinik der Maximalversorgung mit internationalem Ruf.
 

Die Klinik für Herz- und Kreislauferkrankungen sucht für den Fachbereich Interventionelle Kardiologie und translationale Forschung (Prof. Dr. Michael Joner)  zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit einen

Medizinisch-technischen Laborassistenten - MTLA - (m/w/x)

Ihr Aufgabengebiet:

  • Arbeiten im histologischen Labor (Mikrotomschneideplatz, Färbeautomat und manuelle Färbungen)
  • Anfertigung von histologischen Schnitten mit Hilfe verschiedener Techniken
  • Umgang mit grundlegenden molekularbiologischen Methoden
  • Erstellung von Präsentationen in deutscher und englischer Sprache
  • Unterstützung der Forschungsgruppe in allen organisatorischen Belangen

 

Ihr Profil:

  • Qualifikation Medizinisch-technischer Laboratoriumsassistent (m/w/x)
  • Erfahrung mit humaner Pathologie und Histopathologie
  • Erfahrung mit Immunhistochemie
  • Erfahrung mit Paraffineinbettung und Mikrotomschnitt, Färbeautomat sowie manuellen Färbungen
  • Genauigkeit, Zuverlässigkeit, Eigeninitiative
  • Ausgeprägtes Interesse an Medizin und Wissenschaft
  • fundierte englische Sprachkenntnisse
  • Flexibilität und Teamfähigkeit

 

Unser Angebot:

  • ein dynamisches und hoch motiviertes Team in internationalem Umfeld
  • eine moderne Infrastruktur (neues Forschungsgebäude)
  • Vergütung nach dem TV-L (inkl. Jahressonderzahlung)
  • ein zunächst auf zwei Jahre befristeter Arbeitsvertrag mit langfristigen Perspektiven
  • Möglichkeit die Teilzeit flexibel einzubringen
  • Betriebliche Altersvorsorge/Betriebsrente
  • attraktives Arbeitgeberangebot (z. B. Sportprogramm, Personalrestaurant, Personalverkauf Krankenhausapotheke)

 

Weitere Informationen zum Deutschen Herzzentrum München als Arbeitgeber finden Sie auch auf unserer Homepage: http://www.dhm.mhn.de/karriere

Das Deutsche Herzzentrum München fördert aktiv die Gleichstellung aller Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen. Wir begrüßen deshalb Bewerbungen von Männern und Frauen, unabhängig von deren kultureller und sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität. Bewerber und Bewerberinnen mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung unter Berücksichtigung aller Umstände des Einzelfalls bevorzugt.

Nähere Informationen zum Klinikbereich finden Sie auch auf unserer Homepage www.dhm.mhn.de oder nutzen Sie den nebenstehenden QR-Code.

Ihre Ansprechpartner:

  • Frau Dr. Lahmann, Forschungsgruppe, Telefon-Nr. (089) 1218-2972
  • Herr Schmid, Ltg. Personalgewinnung, Telefon-Nr. (089) 1218-1734

 

Ihre Bewerbung senden Sie bitte elektronisch in einer PDF-Datei an:

Deutsches Herzzentrum München, Personalverwaltung, Lazarettstraße 36, 80636 München, Bewerbung@dhm.mhn.de

Als PDF speichern
Als PDF speichern
Anzeige teilen
Anzeige mailen