Medi-Jobs-ID: 563-19URL: http://www.medi-jobs.de/563/19/ 
Stand der Anzeige: 10.01.2019

Oberarzt (m/w/d) für die neurologische Intensivmedizin
Kennziffer: 610659

Logo Hire a Doctor Group

Wir sind ein etablierter Personaldienstleister für medizinische Berufe und unterstützen Gesundheitseinrichtungen bei der Besetzung von Fach- und Führungspositionen im ärztlichen und nichtärztlichen Bereich.
 

Unser Auftraggeber ist einer der führenden Anbieter in Rehabilitation und Pflege. Das Behandlungsspektrum umfasst die Indikationsschwerpunkte Orthopädie, Psychotherapie und Psychosomatik, Neurologie sowie Kardiologie. In bundesweit acht Kliniken werden Anschlussheilbehandlungen, Frührehabilitation, ambulante Rehabilitation, Prävention und Heilverfahren durchgeführt.
 

Für eine  der Einrichtungen  in der Region Nordbayern im Bereich der neurologischen Frührehabilitation ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Vakanz als
 

Oberarzt (w/m/d) für Innere Medizin mit der Zusatzbezeichnung Intensivmedizin oder

als Oberarzt (m/w/d) für Anästhesiologie mit der Zusatzbezeichnung Intensivmedizin
Kennziffer: 610659

 

zu besetzen.

 

Die Klinik genießt in der Region Nordbayern den Ruf als neurologisches Schwerpunktzentrum. Die neurologische Abteilung rehabilitiert im Jahr rund 1.900 Patienten und umfasst 145 Betten. 40 Betten davon entfallen auf die Station der neurologischen Frührehabilitation Phase B.  Zusammen mit einem Team aus Assistenzärzten, Pflegekräften, Ergotherapeuten, Logopäden, Psychologen und Physiotherapeuten werden Patienten nach einem Schlaganfall, Schädel-Hirn-Trauma, Multipler Sklerose oder neuromuskulären Erkrankungen behandelt. Die Besonderheit ist die Akutstation der der Station für neurologische Frührehabilitation auf die 21 Betten entfallen. Acht Betten davon sind für die Versorgung beatmungspflichtiger Patienten vorgesehen, die schrittweise wieder entwöhnt werden sollen.
 

Ihre Aufgabe:

  • Oberärztliche Leitung der der Akutstation für neurologische Frührehabilitation
  • Differenzierte Intensivtherapie bei neurologischen Erkrankungen
  • Differenzierte Beatmungstechnik einschließlich der Beatmungsentwöhnung, insbesondere bei Langzeitbeatmung
  • Fachliche und strukturelle Weiterentwicklung  der Station für Frührehabilitation
  • Führung sowie  fachärztliche geleitete  Supervision der Assistenzärzte und des medizinischen Fachpersonals
 

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Facharztausbildung im Fachgebiet Innere Medizin oder Anästhesiologie
  • Anerkennung zum Führen der Zusatzbezeichnung  Intensivmedizin
  • Besonderes Interesse für den Bereich neurologische Rehabilitation
  • Erforderlich sind Spezialkenntnisse in neurologischer Intensivtherapie, Nierenersatztherapie, Apheresetherapie, neurologisches und invasiv-kardiovaskuläres Monitoring
  • Ganzheitlich patientenorientierte  Beratungs- und Kommunikationskompetenz
  • Ausgeprägtes Interesse an selbständigem Arbeiten
  • Hohes Verantwortungsbewusstsein und Eigeninitiative
  • Bereitschaft zur Teilnahme am Rufbereitschaftsdienst

 

Der Auftraggeber bietet:

  • Abwechslungsreiches und breites Aufgabengebiet
  • Übernahme eines eigenen Verantwortungsbereiches mit viel Gestaltungsspielräumen
  • Einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • Geregelte Arbeitszeiten von 8 – 17 Uhr
  • Eine 38,5 Stunden Woche
  • Fachliche Weiterbildung durch die Teilnahme an Fortbildungen, Kongressbesuchen und Übernahme von wissenschaftlichen Tätigkeiten
  • Stellenschlüssel: 1-5-10
     

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Für Fragen steht Ihnen Herr Sieker gerne telefonisch unter der Rufnummer 030 644 944 733 zur Verfügung.

Ihre Bewerbung senden Sie bitte unter Angabe der Kennziffer 610659 per Email an anstellung@hireadoctor.de.

Hire a Doctor Group
Saarbrücker Straße 24
10405 Berlin
Tel.: +49 30 644 944 733
Fax: +49 30 644 944 799
Ihr Ansprechpartner:
Andreas Sieker
 
Online Bewerben
Als PDF speichern
Als PDF speichern
Anzeige teilen
Anzeige mailen