Medi-Jobs-ID: 5769-8URL: http://www.medi-jobs.de/5769/8/ 
Stand der Anzeige: 14.04.2019
Das Städtische Klinikum Braunschweig ist das Krankenhaus der Maximalversorgung für die Region Braunschweig und mit 1.499 Planbetten eines der größten Krankenhäuser in Deutschland. Mit 21 Kliniken und zehn selbstständigen klinischen Abteilungen sowie sieben Instituten wird nahezu das komplette Fächerspektrum der Medizin abgedeckt. Pro Jahr werden fast 59.000 Patienten stationär und mehr als 200.000 Patienten ambulant behandelt.

Wir suchen Sie als:

Elektrophysiologen (m/w/d); Kennziffer: 1532

 
Die Stelle ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt, spätestens jedoch zum 01.04.2019 zu besetzen.

Über uns:
Die Abteilung für Elektrophysiologie am Klinikum Braunschweig wurde Anfang 2017 neu etabliert und wird vertreten durch den Leitenden Abteilungsarzt Prof. Dr. M. Antz. Es werden Katheterablationen aller Herzrhythmusstörungen durchgeführt unter Verwendung konventioneller und 3D Mappingsysteme (CARTO, NAVX) sowie Hochfrequenz- und Cryo-Technologie.

Aufgrund wachsender Patientenzahlen wird zum 01.04.2019 ein neues EPU-Labor mit dazugehörigen Funktionsräumen errichtet.

Die Herzmedizin im Klinikum Braunschweig ist seit vielen Jahren hervorragend aufgestellt mit einer leistungsfähigen Kardiologie (Chefarzt Prof. Dr. M. Heintzen) sowie Herz-, Thorax- und Gefäßchirurgie (Chefarzt PD Dr. Harringer).

Ihr Profil:
Zur Verstärkung unseres elektrophysiologischen Teams suchen wir einen Elektrophysiologen mit Erfahrung im Bereich der Katheterablation. Zusätzliche Kenntnisse in der Elektrotherapie (Schrittmacher-, ICD- u. CRT-Therapie) wären von Vorteil. Je nach Ausbildungsstand ist eine Einstellung als Oberarzt, Funktionsoberarzt oder Assistenzarzt (m/w/d) möglich.

Wir suchen Teamplayer mit sozialer Kompetenz, die sich in das EPU-Team integrieren und das Konzept einer persönlichen, patientenorientierten Elektrophysiologie mit hoher fachlicher Kompetenz mittragen.

 
Wir bieten Ihnen:
Die Unterstützung bei der Teilnahme an Fortbildungsmaßnahmen ist selbstverständlich gegeben. Bei dem Besuch von zertifizierten Fortbildungen erlangen Sie die notwendigen CME Punkte. Interesse an wissenschaftlicher Tätigkeit ist erwünscht und wird gefördert. Promotionen und Habilitationen sind möglich.


Sie finden bei uns einen attraktiven und anspruchsvollen Arbeitsplatz in einer modern strukturierten Klinik mit ansprechender Arbeitszeitregelung durch Abschaffung des Bereitschaftsdienstes und Einrichtung eines modifizierten Schichtbetriebes. Es bestehen Betreuungsmöglichkeiten für Ihre Kinder in unserer hauseigener Kindertageseinrichtung.
 

 
Eingruppierung erfolgt je nach Erfahrung gemäß E I, E II oder E III TV-Ärzte/VKA.
Wir freuen uns über Ihr Interesse und Ihre Bewerbung unter der oben genannten Kennziffer.

 
Kontakt
Städtisches Klinikum Braunschweig
Prof. Dr. M. Antz
Leitender Abteilungsarzt für Elektrophysiologie 
Tel. 0531 595-2396 
E-Mail: m.antz@klinikum-braunschweig.de

Personalabteilung
Frau Zergiebel
0531 595-1680
 

In der Forschungsregion Braunschweig mit einer Technischen Universität und zahlreichen Bundesforschungseinrichtungen lässt es sich leben: Vielfältigste Freizeitangebote steigern die Lebensqualität. Historische Kleinode, Kunstschätze, reizvolle Landschaften und moderne Freizeitattraktionen lassen Stadt und Region zu einem Lebensmittelpunkt werden, an dem es sich gleichzeitig gut arbeiten und leben lässt.



Braunschweig und sein Klinikum sind die beste Wahl für Ihre Zukunft!
www.braunschweig.de/bestchoice


Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre Online-Bewerbung.
Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir nur noch Onlinebewerbungen berücksichtigen können.
Online Bewerben
Als PDF speichern
Als PDF speichern
Anzeige teilen
Anzeige mailen