Medi-Jobs-ID: 6424-8URL: http://www.medi-jobs.de/6424/8/ 
Stand der Anzeige: 16.10.2019
Die Klinik am Hellweg ist eine Orthopädisch-Unfallchirurgische Rehabilitationsklinik mit Spezieller Schmerztherapie, AHB-, ABMR- und BGSW-Klinik mit insgesamt 296 Betten. Die medizinische, therapeutische und pflegerische Kompetenz liegt schwerpunktmäßig bei der erfolgreichen Rehabilitation nach Operationen von Knie- und Hüftgelenken, Wirbelsäuleneingriffen, schweren Unfallverletzungen und Amputationen. Im Rahmen des schmerztherapeutischen Schwerpunktes werden chronische Schmerzpatienten nach multimodalem Ansatz behandelt. Die Patienten werden von Rentenversicherern, gesetzlichen Krankenkassen und Berufsgenossenschaften zur Rehabilitation eingewiesen.

Für unsere Rezeptionen (Haus Hellweg und Haus Rosenau) suchen wir ab sofort einen

Mitarbeiter für die Rezeption (m/w/d)
– in Teilzeit, vorwiegend nachmittags und an den Wochenenden –

Ihr Aufgabengebiet umfasst u.a.:
  • Eigenverantwortlicher Empfang und Betreuung von Patienten, Präventionsgästen und Besuchern
  • Entgegennahme und Vermittlung von Telefongesprächen
  • Anfertigung der Patientenunterlagen für die An- und Abreisen sowie die Organisation des Fahrdienstes
  • Kassenführung und -abrechnung
  • Allgemeine Verwaltungsaufgaben des kaufmännischen Bereiches

Ihr Profil:
  • Abgeschl. Ausbildung als Hotelfachfrau/-mann, kaufm. Angestellte/-r, oder Kauffrau/-mann im Gesundheitswesen mit einschlägiger Berufserfahrung im Rezeptionsbereich (idealerweise im Gesundheitswesen)
  • Flexibilität bzgl. der Arbeitszeiten
  • Sichere und souveräne Kommunikationsfähigkeit
  • Einsatzbereitschaft, Durchsetzungsvermögen, Zuverlässigkeit und eine ausgeprägte Kundenorientierung
  • Gute Kenntnisse im Umgang mit den gängigen MS-Office-Programmen
Wir bieten Ihnen ein vielseitiges Aufgabengebiet in Zusammenarbeit mit einem kompetenten und engagierten Klinikteam und unterstützen Sie gerne bei individuellen Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten.
Darüber hinaus bieten wir Ihnen ein umfangreiches Paket an Sozialleistungen (wie z.B. Bezuschussung zur Altersvorsorge und/oder Berufsunfähigkeitsversicherung, Maßnahmen zur Gesundheitsförderung sowie attraktive Vergünstigungen) und ermöglichen Ihnen u.a. durch regelmäßige Arbeitszeiten mit festgelegtem Arbeitszeitkonto eine ideale Vereinbarkeit von Familie und Beruf.
Das Arbeitsverhältnis wird zunächst für ein Jahr befristet. Bei Eignung sind wir jedoch an einer langfristigen Zusammenarbeit interessiert.
Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen! Bitte senden Sie Ihre aussagefähige Bewerbung unter Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung an:
Klinik am Hellweg GmbH
Herrn Thomas Meierfrankenfeld (Verwaltungsleitung)
Personalwesen
Bismarckstraße 2
59505 Bad Sassendorf
E-Mail:
bewerbungen@wgzh.de
Besuchen Sie uns auch im Internet: www.klinik-hellweg.de
Online Bewerben
Als PDF speichern
Als PDF speichern
Anzeige teilen
Anzeige mailen