Medi-Jobs-ID: 6426-1URL: http://www.medi-jobs.de/6426/1/ 
Stand der Anzeige: 11.07.2019
Unsere in öffentlicher Trägerschaft befindliche moderne und zukunftsorientierte Rehabilitationsklinik mit insgesamt 147 Betten gilt als ideales Gesundheitszentrum für Anschlussheilbehandlungen, Rehabilitation und Prävention im Kreis Soest. Unsere Stärke liegt zurzeit in der medizinischen, therapeutischen und pflegerischen Kompetenz der orthopädischen Rehabilitation. Nach umfangreichen baulichen Erweiterungs- und Renovierungsmaßnahmen bieten wir zudem ab 2019 die geriatrische medizinische Versorgung und Betreuung älterer Menschen auf einem qualitativ hohen Niveau an.

Zur Unterstützung des Psychologischen Dienstes suchen wir
ab sofort in Voll- oder Teilzeit oder auf Honorarbasis (z.B. 10 Std./Woche) einen

Neuropsychologen oder
Psychologen mit begonnener Weiterbildung Neuropsychologie oder
Facharzt mit 2-jähriger neuropsychologischer Berufserfahrung (m/w/d)

Ihr Aufgabengebiet umfasst u.a.:
  • Neuropsychologische Diagnostik und Therapie (z.B. von affektiven und kognitiven Störungen) sowie deren Verlaufsdokumentation
  • Planung/Konzeptionierung spezifischer neuropsychologischer Therapien und Trainingsmethoden
  • Neuropsychologische Beratungsgespräche zur Krankheitsbewältigung und Psychotherapeutische Interventionen
  • Psychoedukation in Gruppen- und Einzelsettings und Anleitung/Durchführung von Entspannungstrainings

Was Sie noch mitbringen sollten:
  • Erfahrung mit erwachsenen neurologischen bzw. geriatrischen Patienten und Erfahrung in der Leitung von Gruppen
  • Kenntnisse in der Rehapsychologie, psychologischen Schmerztherapie und Traumatherapie (wünschenswert)
  • Selbstständige Arbeitsweise, Teamfähigkeit, Engagement und Kommunikationsfreudigkeit
Unser Angebot an Sie:
  • Wir bieten Ihnen ein interessantes und vielseitiges Aufgabengebiet in Form eines unbefristeten und sicheren Arbeitsplatzes und unterstützen Sie finanziell bei Ihren zielgerichteten Fort- und Weiterbildungen.
  • Werden Sie Teil unseres kompetenten und engagierten Klinikteams und profitieren Sie von einer der Position entsprechenden Vergütung und umfangreichen Sozialleistungen (wie z.B. Bezuschussung zur Altersvorsorge und/oder Berufsunfähigkeitsversicherung, Maßnahmen zur Gesundheitsförderung und attraktive Vergünstigungen).
  • Anhand von flexiblen Arbeitszeitmodellen und der Nutzung eines Arbeitszeitkontos ermöglichen wir Ihnen zudem eine ideale Vereinbarkeit von Familie und Beruf.
Sie bringen sich gerne in den Aufbau neuer Strukturen ein und möchten die Entwicklung unserer geriatrischen Fachabteilung effektiv mitgestalten? Dann freuen wir uns darauf, Sie kennenzulernen! Bitte senden Sie Ihre Bewerbung an:
Klinik Quellenhof GmbH
Frau Monika Hansbuer (Verwaltungsleitung)
Personalwesen
Bismarckstraße 2, 59505 Bad Sassendorf
E-Mail:
bewerbungen@wgzh.de
Besuchen Sie uns auch im Internet: www.klinik-quellenhof.de
Online Bewerben
Als PDF speichern
Als PDF speichern
Anzeige teilen
Anzeige mailen