Medi-Jobs-ID: 684-1URL: http://www.medi-jobs.de/684/1/ 
Stand der Anzeige: 01.04.2019

HOLSTENHOF
Aus
Tradition
erwachsen

Für unser Haus LINDE, dem Kompetenzzentrum
für Menschen mit Unterbringungsbeschluss am Standort PFLEGEN & WOHNEN HOLSTENHOF suchen wir

examinierte Pflegefachkräfte (w/m/d)

auf Teil- oder Vollzeitbasis für die Pflege und Betreuung von dementiell erkrankten Menschen oder Menschen mit dem Korsakow-Syndromauf.

Sie sind ausgebildete Altenpfleger (m/w/d) oder Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) mit fundiertem Fachwissen? Routine in der Pflegeprozessplanung, eigenständiges Arbeiten und die Zusammenarbeit in Team sind für Sie ebenso selbstverständlich wie ein kunden- und dienstleistungsorientes Auftreten und EDV-Kenntnisse?


Dann sind Sie bei uns richtig, unser Team freut sich auf Sie!

 

Bei uns finden Sie:
+++ eine moderne Ausstattung +++ viel Abwechslung und spannende neue Herausforderungen +++ interessante und vielseitige Arbeitsplätze +++ individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten wie z.B. die Übernahme von besonderen Verantwortungsbereichen als Wundexpertin, Hygienebeauftragte o.ä. +++ multikulturelle hochmotivierte Teams +++ tarifliche Bezahlung +++ 5-Tage-Woche +++ 30 bis 38 Tage Urlaub im Jahr +++ Zeitzuschläge +++ Schichtzulage +++ Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten +++ Karriereplanung und vieles mehr.

Weitere Informationen - insbesondere zu unserem Tarifvertrag - finden Sie auf unserer Homepage.

Für telefonische Auskünfte steht Ihnen die Pflegedienstleiter Herr Günther, Telefon (040) 20 22 4900 gern zur Verfügung und ansonsten ansonsten freuen wir uns über Ihre Onlinebewerbung über unsere Homepage oder über eine persönliche Kontaktaufnahme.

Bei Interesse für den Einsatzbereich in der normalstationären Pflege in unserem Haus HOLSTENHOF steht Ihnen die Pflegedienstleiterin Frau Samborski  unter Telefonnummer
(040) 2022-4843 ebenfalls gerne zur Verfügung!

PFLEGEN & WOHNEN HAMBURG GmbH
Personalmanagement - Kennziffer H340
 

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass wir Ihnen Ihre postalisch eingereichten Bewerbungsunterlagen nur zurücksenden können, wenn Sie einen an sich adressierten und ausreichend frankierten Rückumschlag beifügen. Daher empfehlen wir Ihnen, sich online über unsere Homepage zu bewerben.

In Papierform übersandte Bewerbungsunterlagen werden für eine effiziente Weiterleitung innerhalb des Unternehmens digitalisiert. Mit Übersendung Ihrer Unterlagen stimmen Sie dieser Digitalisierung zu.

Als PDF speichern
Als PDF speichern
Anzeige teilen
Anzeige mailen