Medi-Jobs-ID: 7416-4URL: http://www.medi-jobs.de/7416/4/ 
Stand der Anzeige: 12.02.2019
………………………………………………………………………………………………………..……………………………………
 
Wir suchen zum 01.01.2019 einen

Assistenzarzt / Facharzt (m/w)

für die Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie in Vollzeit
…………………………………………………………………………………………………..……………………………………

 
Das St. Vinzenz-Hospital Dinslaken führt als katholisches Krankenhaus der Regelversorgung jährlich ca. 16.000 stationäre und 70.000 ambulante Behandlungsmaßnahmen durch. Entsprechend unseres Leitbildes behandeln, pflegen und betreuen wir die Patientinnen und Patienten auf der Grundlage des christlichen Verständnisses mit Individualität, Engagement und Kompetenz. Für das gesamte Behandlungsspektrum stehen insgesamt 447 Betten zur Verfügung, die sich auf 20 Stationen und 8 Fachabteilungen verteilen. Das klinische Spektrum umfasst die Fachabteilungen Allgemein-/ Viszeralchirurgie, Orthopädie und Unfallchirurgie, Innere Medizin, Geriatrie, Gynäkologie und Geburtshilfe, Kinder- und Jugendmedizin, Anästhesie/ Intensivmedizin und Schmerztherapie sowie Psychiatrie/ Psychotherapie und Psychosomatik. Unser Krankenhaus ist zertifiziert nach DIN EN ISO 9001 sowie nach dem Audit „berufundfamilie“.

Die Abteilung Allgemein- und Viszeralchirurgie verfügt über 35 Betten und versorgt neben den ambulanten Patienten über 1.500 Patienten stationär mit steigender Tendenz nach Neuausrichtung. Wir bieten das gesamte operative Spektrum der Viszeralchirurgie und Proktologie bei kollegialen Arbeitsbedingungen in einem jungen, aufgeschlossenen Team und gut strukturierten Entwicklungsmöglichkeiten mit der Möglichkeit, reichlich operative Erfahrungen zu sammeln. Ein besonderer Schwerpunkt ist bei uns die Minimal Invasive Chirurgie. Hier werden alle etablierten Verfahren einschließlich Reflux- Colorektal-, Adipositas-, Hernien- und Endokrine Chirurgie in unseren technologisch aktuell ausgestatteten neuen Operationssälen mit hoher Frequenz durchgeführt. Ein Adipositaszentrum ist im fortgeschrittenen Aufbau. Workshops und Hospitationen zur Minimal Invasiven Chirurgie finden regelmäßig statt, wir bilden PJ-Studenten der Semmelweis-Universität Budapest und Chirurgisch-Technische Assistenten (CTA) der Medical School Düsseldorf aus.



IHR PROFIL…
  • Assistenzarzt in fortgeschrittener Weiterbildung oder Facharzt für Allgemein- oder Viszeralchirurgie (gern mit Zusatz-Weiterbildung Proktologie)
  • Fachkunde Rettungsdienst
  • Innovationsbereitschaft, Kommunikations- und Kooperationsstärke
  • Hohes Engagement und Sozialkompetenz
  • Gute Deutschkenntnisse

IHR AUFGABENGEBIET…
  • Stationsärztliche Patientenversorgung
  • Teilnahme am Operationsprogramm
  • Teilnahme an den Ruf- und Bereitschaftsdiensten
  • Teilnahme an den Notarztdiensten
  • Betreuung von Sprechstunden

WIR BIETEN IHNEN…
  • Mitarbeit in einem innovativ denkenden kollegialen Team
  • Mitgestaltungsmöglichkeiten bei neuen Konzepten
  • Tarifkonforme Dienst- und Arbeitszeitbelastung
  • Vereinbarkeit von Beruf und Familie durch Kinderbetreuung/ Kinderferienbetreuung am Haus
  • Überdurchschnittlich gute Fortbildungsmöglichkeiten mit individuellem Budget
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach AVR-Caritas (analog TVÄ-VKA)

HABEN WIR IHR INTERESSE GEWECKT?
Für fachliche Auskünfte steht Ihnen gerne unser Chefarzt, Herr Dr. med. Klaus Peitgen (Tel. 02064/44-1022, klaus.peitgen@st-vinzenz-hospital.de) zur Verfügung. Gerne können Sie die Klinik im Rahmen einer Hospitation kennenlernen.

Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte an:
Personalabteilung des St. Vinzenz-Hospitals
Dr. Otto-Seidel-Straße 31-33 in 46535 Dinslaken oder an
bewerben@st-vinzenz-hospital.de
Online Bewerben
Als PDF speichern
Als PDF speichern
Anzeige teilen
Anzeige mailen