Medi-Jobs-ID: 867-3URL: http://www.medi-jobs.de/867/3/ 
Stand der Anzeige: 03.04.2019

Stellenangebot: Leiter (w/m/d) Herzkatheterlabor

Stellenanzeige Leiter (w/m/d) Herzkatheterlabor

Textversion der Anzeige mit klickbaren Links und markierbarem Text:

Stellenbeschreibung:
Unternehmensdaten:
Jobbezeichnung:
Leiter (w/m/d) Herzkatheterlabor
Logo von Tadewald Personalberatung GmbH, Buxtehude

Tadewald Personalberatung GmbH, Buxtehude
Am Markt 1
21614 Buxtehude
www.tadewald.de

Einsatzort: Schleswig-Holstein



Alle Stellenangebote dieses Unternehmens auf Medi-Jobs
Jobart / Arbeitszeit:
Anstellung in Vollzeit
Gehalt:
keine Angabe
Mögl. Eintrittsdatum:
ab sofort
Führungsaufgabe in der Kardiologie im Raum Hamburg

Bei unserem Klienten handelt es sich um einen namhaften evangelischen Träger von Krankenhäusern, Fach- und Rehabilitationskliniken, Tageskliniken und Medizinischen Versorgungszentren sowie Senioren- und Altenpflegeeinrichtungen. Das Krankenhaus der Grund- und Regelversorgung mit rund 280 Betten und den Fachabteilungen Chirurgie, Innere Medizin, Gynäkologie und Geburtshilfe, Psychiatrie sowie Anästhesie ist in der Versorgungsregion sehr gut etabliert und hervorragend ausgestattet. Jährlich werden rund 12.000 stationäre und 10.000 ambulante Patientinnen und Patienten betreut. Eine wichtige Schlüsselfunktion in der klinischen Ausrichtung bildet die große Fachabteilung für Innere Medizin mit angeschlossenem Herzkatheterlabor. Für diese anspruchsvolle Aufgabe suchen wir im Zuge einer Nachfolgeregelung zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine fachlich hervorragende und teamorientierte Persönlichkeit als

Leiter (w/m/d) Herzkatheterlabor

In dieser Position sind Sie dem Chefarzt der gesamten ungeteilten Abteilung für Innere Medizin unterstellt. Die mit rund 85 Betten große und fachlich sehr breit aufgestellte Abteilung für Innere Medizin arbeitet derzeit mit einem Stellenschlüssel von 1/5/14 und versorgt jährlich rund 4.400 stationäre Patienten. Angeschlossen ist eine Interdisziplinäre Intensivstation mit 14 Betten, eine Stroke-Unit sowie die Notaufnahme. Schwerpunkte der Kardiologie sind neben den Interventionen die Stressechokardiographie, die Transösophageale Echokardiographie und die Implantation von Schrittmachern und Defibrillatoren. In Kooperation wird eine Dialyseeinheit mit 26 Betten vorgehalten. Als erfahrener Kardiologe sind Sie neben Ihrer interventionellen Schwerpunktbildung auch in der Lage, die gesamte Kardiologie im Blick zu haben und bringen sich in die gesamte Klinik kollegial ein. Wir sehen in dieser Position u. a. die ideale Weiterentwicklung auf dem Weg, in einigen Jahren eine eigene Chefarztposition in einer anderen interventionell ausgerichteten Klinik anzustreben.
Anforderungen an den Bewerber bzw. erforderliche Qualifikation:
Für diese verantwortungsvolle Tätigkeit suchen wir einen Facharzt für Innere Medizin mit dem Schwerpunkt Kardiologie, der seit einigen Jahren sein Fachgebiet auf hohem Niveau vertritt und nunmehr den nächsten Karriereschritt mit Führungsverantwortung gehen will. Ihr Schwerpunkt liegt dabei eindeutig in der invasiv-interventionellen Kardiologie. Erforderlich sind eine überdurchschnittliche fachliche Kompetenz, organisationsstarkes Arbeiten, teamorientiertes Denken und Handeln und die Fähigkeit, auch über den Tellerrand hinauszublicken. Für Sie steht bei allen Entscheidungen immer der Patient im Mittelpunkt und Sie verstehen es dabei, wirtschaftliche Überlegungen vernünftig mit einzubringen. Ihr Handeln ist im Sinne der evangelischen Trägerorganisation von christlichen Werten geleitet und Sie arbeiten mit Kollegen, Pflegekräften und allen Mitarbeitern wertschätzend und auf Augenhöhe zusammen.

Diese Stellenanzeige:

Informationen zur Bewerbung:
Bewerbungsadresse:
Weitere Vorabinformationen geben Ihnen gern unter der Rufnummer 04161 - 51 98 10 unsere Berater, Herr Christian Strauß und Frau Anika Ptaschinski, die Ihnen zudem die vertrauliche Behandlung Ihrer Anfrage und Bewerbung zusichern. Vollständige und qualifizierte Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an die unten angegebene E-Mail-Adresse unter der Kennziffer 19 017 an die

Tadewald Personalberatung GmbH
Am Markt 1
21614 Buxtehude

Es gelten unsere Datenschutzbestimmungen.

personalberatung@tadewald.de
www.tadewald.de
Referenznummer:
Medi-Jobs-19 017
Damit Ihre Bewerbung einfacher zugeordnet werden kann, beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung unbedingt auf diese Referenznummer!
Als PDF speichern
Als PDF speichern
Anzeige teilen
Anzeige mailen