Medi-Jobs-ID: 0-30986URL: https://www.medi-jobs.de/0/30986/ 
Stand der Anzeige: 15.09.2020

Die BDH-Klinik Hessisch Oldendorf ist ein Neuro­logisches Zentrum mit Intensiv­medizin, Stroke Unit und phasen­über­greifen­der Reha­bilita­tion. Als akademische Koopera­tions­partner der Medizinischen Hochschule Hannover verfügt die BDH-Klinik in einem Kranken­haus­teil über 113 Plan­betten der Reha­bilita­tions­phasen A und B und zusätzlich über 127 Rehabili­tations­betten der Phasen C, D und E.


Für unsere Radiologie / Funktionsabteilung suchen wir im Rahmen der Altersnachfolge zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Medizinisch-Technische/n Radiologieassistenten/-in
als Leitung (m/w/d) in Vollzeit

Die Radiologie / Funktionsabteilung ist mit einem Siemens Magnetresonanztomo­grafen (Avanto 1,5 Tesla), einem Siemens Computertomografen (SOMATOM go.up, 32-Zeilen) und zwei digitalen Siemens Bucky-Arbeitsplätzen ausgestattet. Ein leistungsfähiges PACS (Synedra) ist implementiert. Es besteht außerhalb der regulären Arbeitszeiten eine Teleradiologie mit der Medizinischen Hochschule Hannover. Zudem betreut die Abteilung die klinisch-neurophysiologische Diagnostik (insbesondere EEG) und fertigt EKGs an. Die Bereitschaft zur Einarbeitung in diese Techniken setzen wir daher voraus. Die Teilnahme am Bereitschafts- / Rufdienst gehört zur Dienstaufgabe.

Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • Einsatzplanung, Organisation der Arbeitsplätze und Abläufe, vor allem für die stationäre Patientenversorgung 
  • Bereitschaft zu stetiger Weiterbildung 
  • Mitwirkung bei Personalrekrutierung, -führung und -entwicklung
  • Teilnahme am Bereitschafts- / Rufdienst

Sie haben folgendes Profil:

  • abgeschlossene MTRA Ausbildung oder vergleichbarer Abschluss
  • Berufs- und möglichst Führungserfahrung im Gesundheitswesen
  • Anspruch, eine menschliche Patientenversorgung in einem mitarbeiterorientierten Arbeitsumfeld proaktiv mitzugestalten
  • Spaß an Koordination und Organisation
  • hohe Sozial- und Kommunikationskompetenz
  • Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässigkeit, Loyalität, Teamfähigkeit, Eigeninitiative und Motivation

Wir bieten Ihnen:

  • einen interessanten und abwechslungsreichen Aufgabenbereich
  • ein gutes Arbeitsklima in einem netten und aufgeschlossenen Team
  • eine hochmoderne Ausstattung
  • gezielte Einarbeitung und regelmäßige Fort- und Weiterbildungen
  • eine Vergütung angelehnt an den TVÖD 
  • eine Arbeitszeit von 38,50 Stunden wöchentlich
  • eine rein arbeitgeberseitig finanzierte betriebliche Altersversorgung 
HIER BEWERBEN

Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte an:
BDH-Klinik Hessisch Oldendorf gGmbH
Fachbereich Personal
Greitstr. 18-28, 31840 Hessisch Oldendorf
Tel.: 05152 781-145
E-Mail: verwaltung@bdh-klinik-hessisch-oldendorf.de

BDH-Klinik Hessisch Oldendorf GmbH https://www.bdh-klinik-hessisch-oldendorf.de/bdh-klinik-hessisch https://www.bdh-klinik-hessisch-oldendorf.de/bdh-klinik-hessisch https://files.relaxx.center/kcenter-google-postings/kc-11241/logo_google.png
2020-10-14T13:21:30.286Z FULL_TIME
EUR
YEAR null
2020-09-14
Hessisch Oldendorf 31840 Greitstraße 18-28
52.17372 9.2483901
Online Bewerben
Als PDF speichern
Als PDF speichern
Anzeige teilen
Anzeige mailen