Medi-Jobs-ID: 0-36279URL: https://www.medi-jobs.de/0/36279/ 
Stand der Anzeige: 21.07.2021

Die SLK-Kliniken Heilbronn GmbH steht als einer der größten kommunalen Klinikverbünde in Deutschland für vertrauensvolle und verantwortungsbewusste Arbeit am Menschen. Mit zwei Neubauten haben wir eine moderne Infrastruktur geschaffen und setzen uns mit über 4.350 Mitarbeitern an unseren Standorten täglich für das Wohl anderer ein. Hierbei bieten wir von der Grundversorgung bis zur Spitzenmedizin ein breites medizinisches Spektrum. Werden auch Sie ein Teil der SLK-Kliniken und gestalten Sie gemeinsam mit uns aktiv die Zukunft.

Wir suchen für unsere Klinik für Innere Medizin III: Hämatologie, Onkologie, Palliativmedizin im Klinikum am Gesundbrunnen in Heilbronn zum nächstmöglichen Termin (in Vollzeit, zunächst befristet für 6 Jahre) einen

Assistenzarzt (m/w/d) in Weiterbildung für Innere Medizin oder Hämatologie und internistische Onkologie

Sie haben Interesse an einer Tätigkeit bei uns?

Gerne möchten wir Sie für die SLK-Kliniken gewinnen, um gemeinsam mit Ihnen Gutes zu tun.

Fragen zu Ihrer Bewerbung?
Telefon 07136 28 44126

Postalische Bewerbungen senden Sie bitte an:

SLK-Kliniken Heilbronn GmbH
Stabsstelle
Personalgewinnung und -marketing
Am Plattenwald 1
74177 Bad Friedrichshall

Jetzt bewerben!

Wir freuen uns auf Sie und Ihre Bewerbung!

Wir bieten

  • Langfristige Perspektive in einem der größten kommunalen Klinikverbünde Deutschlands
  • Zeitgerechte und umfassende Weiterbildung bis zur Facharztanerkennung im Rahmen unseres Rotations­curriculums
  • Intensive oberärztliche Betreuung
  • Keine 24-Stunden-Dienste
  • Entlastung durch nichtärztliches Assistenzpersonal
  • Teilzeitarbeit und familiengerechte Arbeitszeitmodelle möglich

Tarifliche Vergütung TVöD-K+TV-Ärzte/VKA

Fort- und
Weiterbildung

Betriebliche
Altersvorsorge

Flexible Arbeits­zeitmodelle und mitarbeiterorientierte Dienstplangestaltung

Kinder-/
Ferienbetreuung

Wohn­möglichkeiten

Für Rückfragen und Vorabinformationen steht Ihnen unser Klinikdirektor,
Herr Prof. Dr. Dr. h. c. Uwe Martens, unter Telefon 07131 49-28001 gerne zur Verfügung.

Online Bewerben
Als PDF speichern
Als PDF speichern
Anzeige teilen
Anzeige mailen