Medi-Jobs-ID: 0-42130URL: https://www.medi-jobs.de/0/42130/ 
Stand der Anzeige: 12.05.2022
UKM PersonUKM PersonUKM Person

Das Universitätsklinikum Münster ist eines der führenden Kranken­häuser Deutschlands. Wir brauchen Sie und Ihr Engagement und bieten Ihnen zahlreiche Möglich­keiten der beruflichen Weiter­ent­wicklung.

Wir suchen für die Überwachungseinheit der Endoskopie-Abteilung sowie des Herzkatheterlabors (HKL) zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet Sie

Gesundheits- und (Kinder)Krankenpfleger / Altenpfleger (gn) Überwachungseinheit der Endoskopie

in Vollzeit
Vergütung je nach Qualifikation und Aufgabenübertragung gem. TV-L
Kennziffer: 5062 – *gn=ge­schlechts­neutral

In dieser Abteilung werden alle endoskopischen und sonografischen Verfahrenstechniken zur Diagnostik und Therapie aus den Bereichen der Medizinischen Kliniken für Gastroenterologie und Hepatologie, Pneumologie und der Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Transplantationsmedizin sowie der Kindergastroenterologie und der Kardiologischen Kliniken I, II und III angewendet.

Ihr Aufgaben­bereich:

  • Überwachung der Patienten nach endoskopischen Eingriffen
  • Überwachung der Patienten nach Untersuchungen im Herzkatheterlabor
  • Patientenbegleitung und -überwachung vor, während und nach endoskopischen Eingriffen
  • Umgang mit medizintechnischen Geräten nach dem Medizinproduktegesetz

Wir freuen uns auf:

  • Eine abgeschlossene Ausbildung zum Gesundheits- und (Kinder-)Krankenpfleger bzw. Altenpfleger
  • Teamgeist und Freude an interdisziplinärer Zusammenarbeit
  • Interesse und Offenheit für die Umsetzung neuer endoskopischer Verfahren

Wir bieten Ihnen:

  • Persönliche Förderung durch eine konzeptionelle und begleitete Einarbeitung
  • Ein engagiertes Team, das Herausforderungen gemeinsam und professionell meistert
  • Umfangreiches Fort- und Weiterbildungsangebot und E-Learning- Plattform
  • Zahlreiche Angebote im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements in den Bereichen Bewegung, Entspannung und Ernährung
  • Eine kostenfreie, kurzfristige Kinderbetreuung in persönlichen Notfallsituationen sowie eine Ferienbetreuung
  • Mithilfe bei der Wohnraumbeschaffung

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gern die Pflegedienstleitung Frau Karin Hoffmann, T 0251 83-45267.
 
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 07.06.2022!

Aufgrund der gesetzlichen Vorgaben ist eine Tätigkeit bei uns nur mit vollständigem Impfschutz gegen Covid-19 und Masern möglich.


icon_1_fb.png icon_2_insta.png icon_3_twitter.png icon_4_yt.png

Das UKM unterstützt die Verein­barkeit von Beruf und Familie und ist daher seit 2010 als familien­bewusstes Unter­nehmen zertifiziert. Es besteht grundsätzlich die Möglich­keit der Teilzeit­beschäfti­gung. Die Bewerbung von Frauen wird begrüßt; im Rahmen der gesetz­lichen Vor­schriften werden Frauen bevorzugt eingestellt. Schwer­behin­derte werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Das Universitätsklinikum Münster ist eines der führenden Kranken­häuser Deutschlands. Wir brauchen Sie und Ihr Engagement und bieten Ihnen zahlreiche Möglich­keiten der beruflichen Weiter­ent­wicklung.

Zertifikat
Online Bewerben
Als PDF speichern
Als PDF speichern
Anzeige teilen
Anzeige mailen