Medi-Jobs-ID: 0-44467URL: https://www.medi-jobs.de/0/44467/ 
Stand der Anzeige: 23.09.2022

Hygienefachkraft (m/w/d) oder Auszubildender (m/w/d) zur Hygienefachkraft

Kliniken Böblingen

Kliniken Calw

Kliniken Nagold

Vollzeit

Krankenhaus Herrenberg

Krankenhaus Leonberg

Kliniken Sindelfingen

Der Klinikverbund Südwest ist einer der größten und leistungsfähigsten kommunalen Krankenhausverbünde in Baden-Württemberg. Unsere sechs Standorte mit Charakter sind zwischen Stuttgart und dem Schwarzwald fest verwurzelt. Einzigartig und unverwechselbar machen sie unsere 5.000 Kolleginnen und Kollegen. Zusammen mit unserem Träger investieren wir so stark in unsere Zukunft wie nie, etwa 115 Millionen Euro allein in Nagold. Damit bauen wir unseren familiären High-Tech-Standort weiter aus. Bereits in wenigen Monaten eröffnen wir den neu entstandenen Bettenbau, die gesamte Modernisierung schließen wir innerhalb weniger Jahre ab.

Der Klinikverbund Südwest sucht für die Fachabteilung für Hygiene und Infektionsprävention zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit eine Hygienefachkraft (m/w/d) oder einen Auszubildenden (m/w/d) zur Hygienefachkraft – Kennziffer ZB 5505

Die Tätigkeit wird an allen Standorten des Klinikverbundes ausgeübt.

Ihre Aufgaben

  • Erkennen, Bewerten und Erfassen von Krankenhausinfektionen sowie deren Verhütung und Bekämpfung
  • Erstellen, Weiterentwickeln und Überwachen von Hygienekonzepten
  • Beraten zur Einhaltung von Hygienerichtlinien sowie Durchführen von Begehungen
  • Schulen und praktisches Anleiten verschiedener Berufsgruppen
  • Mitwirken bei epidemiologischen Untersuchungen
  • Erstellen von Infektions- und Resistenzstatistiken
  • Mitwirken bei der Auswahl hygienerelevanter Verfahren und Produkte

Ihr Profil

  • Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) oder Altenpfleger
  • Bevorzugt mit Weiterbildung zur Hygienefachkraft
  • Interessierten Bewerbern ermöglichen wir gerne die Weiterbildung zur Hygienefachkraft. Sprechen Sie uns an!
  • Berufserfahrung in der Pflege
  • Stations- oder bereichsleitende Tätigkeiten, Einsatz im OP oder auf der Intensivstation sind von Vorteil
  • Engagement, Zuverlässigkeit, Flexibilität und Verantwortungsbewusstsein
  • Impf- bzw. Immunitätsnachweise gemäß Infektionsschutzgesetz (z. B. Masern, Covid 19)

Unser Angebot

  • Arbeitsverhältnis nach den tariflichen Regelungen des TVöD mit Zusatzleistungen (z. B. Jahressonderzahlung, bAV)
  • Kostenlose Parkplätze
  • VVS-Jobticket-Zuschuss in Höhe von 75 %
  • Fahrrad-Leasing über JobRad als Kooperationspartner
  • Vergünstigtes Speisen- und Getränkeangebot
  • Unterstützung bei der Suche nach Kinderbetreuungsangeboten möglich

Für ein erstes Gespräch steht Ihnen der Chefarzt der Abteilung, Herr Dr. Rünz (Tel.: 07031 98-13941), oder die Leitende Hygienefachkraft, Frau Stolte (Tel.: 07031 98-11605), gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns bevorzugt auf Ihre Online-Bewerbung!

Online Bewerben
Als PDF speichern
Als PDF speichern
Anzeige teilen
Anzeige mailen