Medi-Jobs-ID: 0-52956URL: https://www.medi-jobs.de/0/52956/ 
Stand der Anzeige: 18.06.2024

Die Katholische Kirche in Stuttgart umfasst mit ihren 12 Gesamtkirchengemeinden das Gebiet der Landeshauptstadt Stuttgart. 17 Gemeinden für Katholiken anderer Muttersprache spiegeln den internationalen Charakter Stuttgarts wider.

Die Katholische Gesamtkirchengemeinde Johannes XXIII. sucht für die Nachbarschaftshilfe in Stuttgart-Sillenbuch baldmöglichst die

Einsatzleitung der Organisierten Nachbarschaftshilfe St. Michael (m/w/d)
31,6% einer Vollbeschäftigung (12,5 Wochenstunden)

Die Stelle ist auch eine interessante Alternative für Pflegekräfte, da sie weder Schicht- noch Wochenenddienst beinhaltet.

Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • Ansprechpartner/in für die Hilfesuchenden / für Familien
  • Entgegennahme und Bearbeitung von Anträgen
  • Hausbesuche
  • Einteilung und Betreuung der Helfer/innen
  • Telefondienst und Schriftverkehr
  • Abwicklung finanzieller und verwaltungstechnischer Aufgaben
  • Komplette Abrechnung von Einsätzen

Sie bringen mit:

  • Eine Qualifikation in einem der folgenden Bereiche: Kranken- oder Altenpflege, Familienpflege, Sozialarbeit (wünschenswert)
  • Freundlichkeit und Empathie
  • Gute Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Organisationstalent und die Fähigkeit zur selbstständigen Arbeit
  • Grundkenntnisse im Umgang mit Dokumentationssystemen und Datenbanken

Wir bieten:

  • Eine vielseitige und abwechslungsreiche Tätigkeit mit einer Vergütung nach der Arbeitsvertragsordnung der Diözese Rottenburg-Stuttgart mit den im öffentlichen Dienst üblichen und zusätzlichen familienfreundlichen Bestandteilen
  • Eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersversorgung und einen Zuschuss zum Deutschland-Jobticket

Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

Ihre schriftliche Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) richten Sie bis zum 30.06.2024 an:

Katalin Horvath-Fernbach
Katholisches Pfarramt Johannes XXIII.
Karl-Pfaff-Str. 44
70597 Stuttgart

oder per E-Mail: katalin.horvath-fernbach@vzs.drs.de

Bewerbungsunterlagen werden nicht zurück­geschickt, sondern nach Abschluss des Ausschrei­bungs­verfahrens ver­nichtet.

Online Bewerben
Als PDF speichern
Anzeige drucken
Anzeige teilen
Anzeige mailen