Medi-Jobs-ID: 0-53384URL: https://www.medi-jobs.de/0/53384/ 
Stand der Anzeige: 25.06.2024

Wir
stellen
ein!

Stationsleitung (m/w/d)

Über uns

Das Städtische Klinikum Karlsruhe ist das größte Krankenhaus in der Region Mittlerer Oberrhein. Es ist im Kranken­hausbedarfsplan des Landes Baden-Württemberg als Haus der Maximalversorgung für die Region ausgewiesen und Lehrkrankenhaus der Universität Freiburg. Tag für Tag und rund um die Uhr stellen über 4.500 qualifizierte Mitarbeiter*innen die Versorgung der Patient*innen sicher.

Für die Palliativ Station D21 suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stationsleitung (m/w/d) in Vollzeit / Teilzeit (mind. 80 %).

Anforderungen

  • Eine abgeschlossene Ausbildung zum*r Gesundheits- und Krankenpfleger*in
  • Eine abgeschlossene / begonnene Weiterbildung zur Leitung einer Einheit oder abgeschlossenes / begonnenes Studium im Bereich Pflege­manage­ment oder die Bereitschaft an solch einer(-m) Weiterbildung / Studium teilzunehmen
  • Organisations- / Leitungs- / Managementerfahrung ist von Vorteil
  • Die Bereitschaft sich kontinuierlich weiter zu entwickeln
  • Ausgeprägte Fach- und Sozialkompetenz sowie analytische Fähigkeiten
  • Wissen in der Anwendung moderner Führungs- und Kommunikationsinstrumente
  • Die fachliche Expertise einer Palliativweiterbildung
  • Ein hohes Maß an Eigenmotivation und Selbstständigkeit
  • Empathie, freundliche Umgangsformen und respektvolles Verhalten
  • Kooperationsbereitschaft, Teamfähigkeit, Flexibilität und Belastbarkeit
  • Sie kennen und vertreten die strategischen, opera­tiven und wirtschaftlichen Ziele des Klinikums und des Pflege- und Funktionsdienstes

Aufgaben

  • Fachliche und organisatorische Leitung und Weiterentwicklung der Station
  • Erfüllung der organisatorischen, administrativen Aufgaben sowie die Mitarbeiterführung
  • Pflegefachliche Patientenversorgung und Mitarbeit in der Station
  • Vertrauensvolle Zusammenarbeit mit der Stations­leitung des Palliativ Konsiliardienstes SKK
  • Weiterentwicklung und Sicherstellung der palliativen Versorgung im SKK sowie die Vernetzung und Darstellung nach außen
  • Konstruktive und zielorientierte Zusammenarbeit mit der Pflegedirektion, allen anderen Leitungsebenen der Pflege und anderen Berufsgruppen

Wir bieten Ihnen

  • Eine Vergütung nach TVöD-K sowie eine betriebliche Altersversorgung
  • Ein umfassendes Angebot an Fort- und Weiterbildungen durch unsere Akademie am Bildungscampus und die Möglichkeit zur Teilnahme an externen Fortbildungen
  • Freie Nutzung des multimedialen Fortbildungstools CNE des Thieme Verlags
  • Eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem modernen Umfeld
  • Attraktive Arbeitszeitregelungen mit zahlreichen flexiblen Modellen
  • Zahlreiche Zusatzleistungen: u. a. vergünstigtes Deutschland-Ticket, vermögenswirksame Leistungen, steuersparende Entgeltumwandlungsangebote, Angebote im Rahmen der Gesundheitsförderung

Sie haben Interesse?

Für weitere Auskünfte stehen Ihnen Daniel Bauer, Pflegedienstleitung unter der Telefonnummer 0721/974-1024 gerne zur Verfügung. Interessent*innen mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Wir freuen uns auf den Eingang Ihrer Bewerbung bis zum 31.07.2024.

Städtisches Klinikum Karlsruhe gGmbH
Geschäftsbereich 4, Pflegedirektion
Moltkestraße 90
76133 Karlsruhe
www.klinikum-karlsruhe.de

Online Bewerben
Als PDF speichern
Anzeige drucken
Anzeige teilen
Anzeige mailen