Medi-Jobs-ID: 10297-4URL: https://www.medi-jobs.de/10297/4/ 
Stand der Anzeige: 11.04.2024

Stellenangebot: Oberarzt/Oberärztin (w/m/d)

Stellenbeschreibung:
Unternehmensdaten:
Jobbezeichnung:
Oberarzt/Oberärztin (w/m/d)
Logo von LWL-Klinik Dortmund Elisabeth-Klinik

LWL-Klinik Dortmund Elisabeth-Klinik
Marsbruchstraße 162a
44287 Dortmund
Homepage des Unternehmens



Alle Stellenangebote dieses Unternehmens auf Medi-Jobs
Jobart / Arbeitszeit:
Anstellung in Vollzeit
Gehalt:
keine Angabe
Mögl. Eintrittsdatum:
ab sofort
Die LWL-Klinik Dortmund - Elisabeth-Klinik ist eine Fachklinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie, die nach dem Prinzip der sozialpsychiatrischen Regionalversorgung arbeitet und mit 35 stationären Betten, sowie 12 tagesklinischen Plätzen die Regel- und Pflichtversorgung für die Stadt Dortmund übernimmt.

Die zu behandelnden Störungsbilder umfassen den gesamten Bereich der Störungen und Erkrankungen, die dem Fachgebiet Kinder- und Jugendpsychiatrie zugerechnet werden.

Werden auch Sie Teil dieses Miteinanders! Sie möchten sich mit Ihrer Expertise für unsere jungen Patientinnen und Patienten einsetzen, neue Impulse schaffen und unsere Behandlungskonzepte aktiv mitgestalten? Dann sind Sie bei uns genau richtig!

Sie unternehmen Gutes:

- Sie sind ein:e Teamplayer:in mit abgeschlossener Weiterbildung
zum/zur Fachärztin/Facharzt für Kinder- u. Jugendpsychiatrie und
Kinder- u. Jugendpsychotherapie
- Verantwortungsbewusstsein, Eigenständigkeit und die Reflexion
Ihres Handelns sind für Sie Voraussetzungen professioneller
Arbeit
- Sie haben Freude an Entwicklung und Innovation in einem Team mit
flacher Hierarchie
- Sie helfen mit Herz und Seele bei der Ausbildung unserer
Assistenzärzt:innen und Psychotherapeut:innen · Sie legen Wert
auf einen motivierenden und kooperativen Führungsstil

Sie verdienen Gutes:

- Flexibilität für Familie und Freizeit (z. B. Gleitzeit,
Teilzeitmodelle und Möglichkeit zum mobilen Arbeiten)

- Kollegiale Arbeitsatmosphäre, vielfältiges Supervisionsangebot

- Sicher in Gegenwart und Zukunft (Bezahlung nach TV-Ärzte-VKA (EG
III) inkl. Zusatzleistungen)

- Gesundheitsmanagement für Arbeitsplatz und Freizeit

- Bildung auf unsere Kosten

- Strukturiertes Einarbeitungskonzept mit begleitendem Mentoring

- Und vieles mehr!
Anforderungen an den Bewerber bzw. erforderliche Qualifikation:
Sie können Gutes:

- Fachärztliche Bereichsleitung zweier Stationen unserer
innovativen und etablierten Fachklinik für Kinder- und
Jugendpsychiatrie

- Supervision und Führung eines interdisziplinären
Behandlungsteams aus Ärzt:innen und Therapeut:innen

- Teilnahme an Hintergrunddiensten

- Oberärztliche Vertretung innerhalb der Klinik

- Mitwirkung an Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen

- Beteiligung an der Konzeptentwicklung und den Maßnahmen des
Qualitätsmanagements der Abteilung und der Klinik

- Abteilungsübergreifende Kooperation

Diese Stellenanzeige:

Informationen zur Bewerbung:
Bewerbungsadresse:
Chancengleichheit und Vielfalt sind feste Bestandteile unserer Personalpolitik. Daher sind Bewerbungen von Frauen ausdrücklich erwünscht. In Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, werden sie nach Maßgabe des Landesgleichstellungsgesetzes NRW bevorzugt berücksichtigt. Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter Personen sind ebenfalls ausdrücklich erwünscht.

Persönliche Fragen beantwortet Ihnen gerne unsere Chefärztin Frau Dr. med. Igl unter Tel.: 0231-9130190.
Bewerben Sie sich online über den unten stehenden Bewerbungslink.

Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!
Referenznummer:
Medi-Jobs-10297-4
Damit Ihre Bewerbung einfacher zugeordnet werden kann, beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung unbedingt auf diese Referenznummer!
Online Bewerben
Als PDF speichern
Anzeige drucken
Anzeige teilen
Anzeige mailen