Medi-Jobs-ID: 1037-20URL: https://www.medi-jobs.de/1037/20/ 
Stand der Anzeige: 04.05.2021

Chefarzt Orthopädie & Unfallchirurgie (m/w/d)

Katholisches Klinikum Mainz | Zentrum für Orthopädie und Unfallchirurgie

Das Katholische Klinikum Mainz (kkm) ist ein zertifiziertes Akutkrankenhaus der Schwerpunktversorgung und
akademisches Lehrkrankenhaus der Johannes Gutenberg-Universität Mainz. Mit seinen zertifizierten Fachzentren sowie weiteren 19 Hauptfachabteilungen, 597 Betten und über 1.500 Beschäftigten nimmt es einen überregionalen Versorgungsauftrag wahr. Jährlich werden im kkm über 50.000 Patienten ambulant und stationär behandelt. Das Zentrum für Orthopädie & Unfallchirurgie hat einen überregionalen Versorgungsauftrag zur Akut- und Notfallbehandlung Unfallverletzter. Es zählt zu den großen Einrichtungen für Orthopädie und Unfallchirurgie in Rheinland-Pfalz. Die Eingriffe werden nach den modernsten Standards sowohl stationär als auch ambulant durchgeführt. Die Klinik ist in der Region Mainz seit vielen Jahren als Endoprothetik-Zentrum der Maximalversorgung zertifiziert.

Geboten wird
Eine fachlich anspruchsvolle und attraktive Tätigkeit, die eine Vielzahl von Gestaltungsmöglichkeiten bietet. Die
technische, räumliche und apparative Ausstattung bietet bestmögliche Voraussetzungen für eine integrative und leistungsstarke Persönlichkeit.
 

Ihre Aufgaben:

  • Sicherstellung der medizinischen Leistungserbringung des Zentrums auf dem neuesten medizinischen Stand
  • Führung und Weiterentwicklung des Teams unter Leistungs-, Motivations- und Fairnessaspekten sowie bereichsübergreifende Sicherstellung der Aus-/Weiterbildung
  • Unternehmerische Führung der Abteilung unter Berücksichtigung von Effizienz und Wirtschaftlichkeitsgesichtspunkten sowie aktive Steuerung/Teilnahme an Projekten zur medizinstrategischen Weiterentwicklung des Zentrums und des Krankenhauses
  • Integration in das Klinikteam; enge Kooperation mit den Chefarztkollegen, in fachlicher und betriebswirtschaftlicher Hinsicht; enge Zusammenarbeit mit den anderen Berufsgruppen auf Augenhöhe

Ihr Profil:

  • Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie mit der Zusatzbezeichnung Spezielle Orthopädische Chirurgie, Zusatzbezeichnung Spezielle Unfallchirurgie wünschenswert; Promotion, Habilitation wünschenswert
  • Erfüllen der Anforderungen der DGUV zur Beteiligung als Durchgangsarzt am VAV-Haus
  • Unternehmerisch ganzheitliche und interdisziplinäre Sicht des Zentrums und des Hauses unter Berücksichtigung von Markt- und Wettbewerbsfaktoren
  • Sehr gutes Organisationsvermögen und Schnittstellenmanagement
  • Faire, wertschätzende und motivierende Führung von Mitarbeitenden und Teams

Ihr Ansprechpartner:

Frau Romina Kaiser steht Ihnen gerne für Ihre Fragen und weitere Auskünfte zur Verfügung:  
089 417766-282 oder rk@koehnundkollegen.de
KÖHN & KOLLEGEN GmbH
Widenmayerstraße 34
80538 München
www.koehnundkollegen.de
Als PDF speichern
Als PDF speichern
Anzeige teilen
Anzeige mailen