Medi-Jobs-ID: 1037-23URL: https://www.medi-jobs.de/1037/23/ 
Stand der Anzeige: 25.11.2021

FACHBEREICHSLEITUNG

(M/W/D) WOHNEN



 

JUGENDHILFE IN DER NÄHE VON ULM

Der gemeinnützige Jugendhilfeanbieter mit differenzierten stationären, teilstationären und ambulanten Angeboten begleitet junge Menschen zwischen 12 und 27 Jahren auf ihrem Weg zu einem selbständigen Leben. Knapp 85 Jugendlichen wird unabhängig von Herkunft, Religion oder Geschlecht ein kombiniertes Angebot aus Wohnen, Schule, Ausbildung sowie begleitenden Fachdiensten geboten. Für das stationäre Angebot (10 Wohngruppen, ca. 50 Mitarbeitende) wird nun zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Fachbereichsleitung (m/w/d) Wohnen gesucht.
 

IHRE AUFGABEN

  • Disziplinarische und operative Leitung des Fachbereichs Wohnen u.a. durch Sicherstellung einer qualitativen Betreuung der Bewohner sowie direkte Führung aller Gruppenleitungen
  • Sicherstellung des Dienstbetriebs aller Wohngruppen inkl. Einhaltung aller gesetzlichen und arbeitsrechtlich relevanten Rahmenbedingungen (z. B. Arbeitszeitgesetz, Dienstplanung, etc.) 
  • Umsetzung aller Vorgaben der Stiftung, z. B. Dienstanweisungen, QM-Vorgaben, pädagogische Richtlinien
  • Steuerung von Projekten, Treiber und Kümmerer in der Umsetzung von Reorganisation und Veränderungen von Abläufen und Prozessen; Sicherstellung der Projekterfolge durch zielorientiertes Projektmanagement 
  • Personalplanung sowie -auswahl im Fachbereich

IHR PROFIL

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich (Sozial-)Pädagogik oder vergleichbare Ausbildung (z. B. als Jugend- und Heimerzieher, Erzieher, Heilerziehungspfleger, Arbeitserzieher) mit einschlägiger Berufserfahrung
  • Fachliche und disziplinarische Führungserfahrung, idealerweise bereits im stationären Bereich der Kinder- und Jugendhilfe
  • Erfahrung im Umgang mit arbeitsrechtlichen Themen und der Zusammenarbeit mit Gremien
  • Empathie und Einfühlungsvermögen, hohe Sensitivität und Flexibilität im Umgang mit verschiedenen Ansprechpartnern 
  • Kommunikativer und partnerschaftlicher Führungsstil

GEBOTEN WIRD

ein großer Gestaltungsspielraum sowie ein hohes Maß an Eigenständigkeit. Flexible Arbeitszeiten und zahlreiche Weiterbildungsmöglichkeiten sind selbstverständlich. Die Vergütung erfolgt nach AVR inkl. aller relevanten Zusatzleistungen.
 

IHRE ANSPRECHPARTNERIN

Frau Kirschner steht Ihnen gerne für Ihre Fragen und weitere Auskünfte zur Verfügung:
089 417766-231 oder katharina.kirschner@koehnundkollegen.de
KÖHN & KOLLEGEN
Widenmayerstraße 34, 80538 München
www.koehnundkollegen.de
Als PDF speichern
Als PDF speichern
Anzeige teilen
Anzeige mailen