Medi-Jobs-ID: 1037-24URL: https://www.medi-jobs.de/1037/24/ 
Stand der Anzeige: 09.08.2022

Chefarzt Neuroradiologie (m/w/d)

Klinikum Westmünsterland

Standort: St. Marien-Hospital Borken (Nähe Münster)


Klinik für Radiologie und Neuroradiologie

Die Klinikum Westmünsterland GmbH und ihre Tochtergesellschaften betreiben Krankenhäuser an sechs Standorten mit über 1.485 Planbetten, Seniorenzentren sowie ambulante Versorgungsnetzwerke im Kreis Borken.

Das St. Marien-Hospital Borken ist ein Krankenhaus der Schwerpunktversorgung mit 326 Planbetten sowie 10 Plätzen in der Geriatrischen Tagesklinik. Rund 14.000 stationäre und fast 20.000 ambulante Patienten werden von über 800 Mitarbeitern jährlich versorgt.

Die Klinik für Radiologie und Neuroradiologie bietet für alle Abteilungen des St. Marien-Hospitals Borken bildgebende Verfahren an – von der einfachen Röntgendiagnostik bis hin zu Computertomografie und Kernspintomografie. Die Abteilung führt insgesamt rund 36.000 Untersuchungen pro Jahr durch.

 

IHRE AUFGABEN

  • Sicherstellung der medizinischen Leistungserbringung in der Abteilung Radiologie und Neuroradiologie auf dem neuesten medizinischen Stand
  • Führung und Weiterentwicklung des Teams unter Leistungs-, Motivations- und Fairnessaspekten sowie bereichsübergreifende Sicherstellung der Aus-/Weiterbildung
  • Unternehmerische Führung der Abteilung unter Berücksichtigung von Effizienz und Wirtschaftlichkeitsgesichts-punkten sowie aktive Steuerung/Teilnahme an Projekten zur medizinstrategischen Weiterentwicklung des Instituts und des Krankenhauses
  • Konstruktive Kooperation mit den anderen Kliniken und Fachabteilungen im Verbund

IHR PROFIL

  • Facharzt für Radiologie, Zusatzbezeichnung Neuroradiologie sowie interventionelle Erfahrung wünschenswert
  • Nachgewiesene langjährige Erfahrung und hervorragende Qualität in der radiologischen Leistungserbringung, ausgewiesenes breites Spektrum
  • Sehr gutes Verständnis für die Schnittstellen zwischen medizinischer Leistungserbringung und wirtschaftlichen Fragestellungen
  • Ausgeprägte Leistungs- und Erfolgsorientierung

GEBOTEN WIRD

Eine fachlich anspruchsvolle und auf Dauer ausgelegte Führungsaufgabe, die mit den erforderlichen Gestaltungs- und Entscheidungsspielräumen ausgestattet ist. Die Klinik bietet eine interessante Aufgabe als Vollzeitstelle in einem aufgeschlossenen und innovativen Team und eine der Position angemessenen Vergütung.

 

IHR ANSPRECHPARTNER

Frau Julia Buhl steht Ihnen gerne für Ihre Fragen und weitere Auskünfte zur Verfügung:
089 417766-13 oder jb@koehnundkollegen.de
KÖHN & KOLLEGEN
Widenmayerstraße 34, 80538 München
www.koehnundkollegen.de
Als PDF speichern
Als PDF speichern
Anzeige teilen
Anzeige mailen