Medi-Jobs-ID: 1037-3URL: https://www.medi-jobs.de/1037/3/ 
Stand der Anzeige: 04.05.2021

PFLEGEDIREKTION (M/W/D)

METROPOLREGION RHEIN-NECKAR



Der sehr gut etablierte Regelversorger mit knapp 400 Betten verfügt über ein hoch spezialisiertes Leistungsspektrum mit mordernster Geräteausstattung und ist Teil einer regionalen Unternehmensgruppe. In zehn Fachabteilungen werden jährlich rund 15.000 stationäre und 25.000 ambulante Patienten versorgt und betreut.
 

IHRE AUFGABEN

  • Personelle und ökonomisch-organisatorische Führung des Pflege-, Funktions- und Medizinisch-Technischen-Dienstes mit rund 450 Mitarbeitenden
  • Optimierung und Weiterentwicklung von effizienten Prozessen und Strukturen sowie die Sicherstellung einer systematischen Personalbedarfs- und Einsatzplanung
  • Mitglied in der Krankenhausleitung und Vertretung der Belange einer übergeordneten Sicht der Klinik
  • Mitwirkung in Arbeitsgruppen der Unternehmensgruppe
  • Konstruktive Zusammenarbeit mit dem Krankenhausdirektorium sowie den leitenden Mitarbeitern der anderen Berufsgruppen (Ärztlicher Dienst, Therapie etc.)

IHR PROFIL

  • Abgeschlossene Ausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege; akademische Qualifikation, Studium z.B. im Bereich Pflegemanagement, Gesundheitsökonomie etc. oder vergleichbare Weiterbildung
  • Mehrjährige Führungserfahrung in der Pflege in einem Akutkrankenhaus
  • Hohe Zahlenaffinität und Beherrschen moderner Managementmethoden (z.B. im Bereich Pflegecontrolling)
  • Sehr gutes Verständnis für die Schnittstellen zwischen pflegerischen und unternehmerischen Fragestellungen (interdisziplinäres Denken und Handeln) 
  • Praktische Erfahrung in der Umsetzung neuer Konzepte (z.B. bei baulichen Neustrukturierung, Veränderung von Abläufen, Einführung von Programmen, Umgang mit Widerständen)
  • Faire und wertschätzende Führung von Mitarbeitenden und Teams

GEBOTEN WIRD

  • ein interessantes und vielseitiges Aufgabengebiet im kompetenten Team
  • eine fachlich anspruchsvolle und auf Dauer ausgelegte Führungsaufgabe, die mit den erforderlichen Gestaltungs- und Entscheidungsspielräumen ausgestattet ist, sowie gute persönliche und berufliche Entwicklungsmöglichkeiten bietet.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe Ihres Gehaltswunsches sowie des frühestmöglichen Eintrittstermins.
 

IHRE ANSPRECHPARTNER

Gerne stehen Ihnen Svenja Faber und Mona Kneipp (Tel: 089 41 77 66 14, mk@koehnundkollegen.de) für erste Fragen und während des Bewerbungsprozesses zur Verfügung. 
KÖHN & KOLLEGEN
Widenmayerstraße 34, 80538 München
www.koehnundkollegen.de
Als PDF speichern
Als PDF speichern
Anzeige teilen
Anzeige mailen