Medi-Jobs-ID: 1716-18URL: https://www.medi-jobs.de/1716/18/ 
Stand der Anzeige: 20.05.2024

Pflegekraft für den Springerpool (m/w/d)


  • am St. Josefs Hospital Dortmund-Hörde, Katholischen Krankenhaus Dortmund-West und am St. Rochus Hospital Castrop-Rauxel
  • Eintrittsdatum: zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • Stellenart: unbefristet in Voll- oder Teilzeit
Ansprechpartner:in:
Frau Stemann (St. Josefs Hospital) 0231/4342-3102;
Herr Westermann (Kath. Krankenhuas Dortmund-West und St. Rochus Hospital) 0231/6798-3102
 
Die Kath. St. Paulus Gesellschaft sichert an mehr als 15 Standorten mit fast 8.560 Mitarbeitenden die Gesundheitsversorgung in der Region: Neben 10 Krankenhäusern betreuen wir Menschen in unseren Senioreneinrichtungen und Kinder und Jugendliche in der Jugendhilfe St. Elisabeth. Die Sorge für die uns anvertrauten Menschen entspricht unserem christlichen Grundauftrag.

 

Das bieten wir Ihnen
Sie sind aufgrund familiärer Verpflichtungen oder eines Studiums auf einen zuverlässigen Dienstplan oder flexible Arbeitszeiten angewiesen?
Dann ist der Springer-Pool in den Einrichtungen der SLG St. Paulus GmbH genau das Richtige für Sie! Der Springer-Pool bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihr Privatleben und den Beruf optimal auf einander abzustimmen.
Als Mitarbeiter des Springer-Pools haben Sie einen verbindlichen Dienst- und Urlaubsplan und werden auf allen Stationen in den jeweiligen Einrichtungen eingesetzt. Der Springer-Pool bietet zudem verschiedene Dienstzeiten, die sich ihren individuellen Bedürfnissen anpassen. Ihre Wünsche werden in der Dienstplanung uneingeschränkt berücksichtigt.
 
Überzeugen Sie sich vor Ort - gerne vereinbaren wir einen Hospitationstermin, dann lernen Sie die Abteilung und Ihre Kollegen/innen schon vorher kennen.


Das spricht für Sie
+         Abgeschlossene Ausbildung zum/zur Gesundheits- und Krankenpfleger:in, Kinderkrankenpfleger:in, Altenpfleger:in oder zur Pflegefachkraft
+         Teamfähigkeit und offener Kommunikationsstil
+         Freude am verantwortungsbewussten Arbeiten
+         Empathisches und menschliches Handeln
Eine patientenorientierte Versorgung liegt Ihnen am Herzen

 
Das spricht für uns
+         Wir denken über Hierarchien, Fachbereiche und Professionen hinaus und wollen uns im Sinne unserer Patient:innen weiterentwickeln. Daran arbeiten wir gemeinsam.
+         Wir wollen, dass Sie sich fachlich und persönlich bei uns wohlfühlen und fördern unsere Mitarbeiter:innen darum durch interne und externe Fort- und Weiterbildungen.
+         Die Vergütung erfolgt nach den Allgemeinen Vertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR) inkl. einer betrieblichen Altersvorsorge.

Das passt?
Dann sollten wir uns kennenlernen.
 
Bewerben Sie sich direkt online unter www.lukas-karriere.de.
 
Für Fragen stehen Ihnen Frau Stemann (Pflegedirektorin St. Josefs Hospital) unter der Rufnummer 0231 4342 – 3102 und Herr Westermann (Pflegedirektor Kath. Krankenhaus Dortmund-West und St. Rochus Hospital) unter der 0231 6798-3102 gerne zur Verfügung.
 
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.


 

Unsere Kultur

Wir sind eine bunte Mannschaft. Wir mögen unsere Region mit ihren kulturellen Besonderheiten. Wir wissen um die Herausforderung, eine patientenorientierte Medizin, die Versorgung älterer Menschen und die Fürsorge für Kinder und Jugendliche mit wirtschaftlichen Rahmenbedingungen in Einklang zu bringen. Damit setzen wir uns aktiv und kreativ auseinander. Denn verantwortungsvolles Handeln entspricht unserer christlichen Haltung. Wir übernehmen Verantwortung und versuchen, Entscheidungen und Handlungen zu erklären – das gilt für Mitarbeiter:nnen, Patient:innen und Bewohner:innen gleichermaßen. Wir arbeiten gerne und lieben unsere Teams - und freuen uns

Unsere Leistungen

  • Fachliche und persönliche Weiterbildung
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Mitarbeiterapp und Vorteilsplattform
  • Jobticket
  • Sportangebote
  • Ferienfreizeiten für Kinder
  • Kostenloser Mitarbeiterparkplatz
Online Bewerben
Als PDF speichern
Anzeige drucken
Anzeige teilen
Anzeige mailen