Medi-Jobs-ID: 1718-3URL: https://www.medi-jobs.de/1718/3/ 
Stand der Anzeige: 08.09.2020
Stellen-ID: 21

Mit Herz und Kompetenz


Lukas sucht:



Pflegefachkraft (m/w/d)
im Altenzentrum St. Lambertus Castrop-Rauxel
 
in Voll- oder Teilzeit
 
Eintrittstermin: zum nächstmöglichen Termin
 

Das erwartet Sie
Die Katholische St. Lukas Gesellschaft ist ein Verbund aus drei Kliniken. Angeschlossen sind die St. Lambertus Pflegeeinrichtungen mit dem Altenzentrum St. Lambertus und dem Betreuten Wohnen.
 
Im Altenzentrum St. Lambertus bieten ca. 110 Mitarbeiter/innen pflegebedürftigen Menschen rund um die Uhr individuelle Pflege und Betreuung. In unserem zentral gelegenen, modern eingerichteten Altenpflegeheim betreuen wir 95 Bewohner/innen, die in kleinen Wohneinheiten mit familiärem Charakter leben.
 
Wir haben uns zum Ziel gesetzt, dem alten Menschen eine individuelle, seinen Wünschen und Bedürfnissen entsprechende Pflege und Betreuung zu bieten. Dafür benötigen wir qualifizierte und motivierte Mitarbeiter/innen, die Freude an der Arbeit mit Menschen mitbringen und bereit sind, aktiv an der Umsetzung und Weiterentwicklung unseres Pflege- und Betreuungskonzeptes mitzuwirken.
 
Wir erwarten von Ihnen
Wir wünschen uns empathische Mitarbeiter/innen, die Motivation, Kreativität und Engagement besitzen und bereit sind, in einem interdisziplinären Team konstruktiv mit zu arbeiten. Sie haben Freude an Ihrem Beruf und am Umgang mit Menschen und können sich einfühlen in die individuelle Lebenssituation des pflegebedürftigen Menschen. Außerdem identifizieren Sie sich mit den Zielen und Werten eines christlich geprägten Arbeitgebers.
 
Ihr Profil
  • abgeschlossene Ausbildung Altenpfleger/in bzw.  als Gesundheits- und Krankenpfleger/in
  • persönliche Souveränität und Glaubwürdigkeit
 
 
  • Teamfähigkeit und offener Kommunikationsstil
  • Flexibilität und Zuverlässigkeit
  • wirtschaftliches Denken und Handeln
     
Wir bieten Ihnen
 
… einen unbefristeten Arbeitsvertrag
… eine zusätzliche Altersvorsorge
 
und außerdem
sind wir offen für neue Ideen, Anregungen und Arbeitsmethoden und bieten Ihnen größtmögliche Selbstständigkeit in ihrem Arbeitsbereich. Sie arbeiten in einem aufgeschlossenen und kollegialen Team. Wir legen Wert auf eine strukturierte Einarbeitung, darüber hinaus unterstützen wir Ihre Fort- und Weiterbildung.
Bei der Einarbeitung und Durchführung der EDV-gestützten Pflegedokumentation können Sie auf Unterstützung durch allseits erfahrene Kolleginnen und Kollegen vertrauen.
 
Die Vergütung erfolgt nach den Allgemeinen Vertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR).
 
Ihre Fragen beantwortet
Frau Annette Beckers, Heimleitung
( +49 2305 927-0
 
Fühlen Sie sich angesprochen?
Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen. Bitte bewerben Sie sich direkt online.

Weitere Informationen und viele gute Gründe, bei Lukas zu arbeiten, finden Sie auf www.lukas-karriere.de.
Besuchen Sie uns unter www.lukas-karriere.de
Online Bewerben
Als PDF speichern
Als PDF speichern
Anzeige teilen
Anzeige mailen