Medi-Jobs-ID: 205-2URL: https://www.medi-jobs.de/205/2/ 
Stand der Anzeige: 11.06.2024

 

Unser Auftraggeber betreibt unter dem Dach eines modernen in privater Trägerschaft eine chirurgische Fachklinik für die Therapie des Lipödems im Raum Düsseldorf und betreibt weitere Belegkliniken in Hamburg und Salzburg.

Unser Mandant ist in der Diagnose und operativen Behandlung des Lipödems weltweit führend und setzt sich für die intensive Erforschung des Lipödems ein. Spezialisierte Ärztinnen und Ärzte gewährleisten mit den von dem Inhaber entwickelten, klinisch bewährten und wissenschaftlich dokumentierten Operationsstandards eine sichere und langfristig wirksame Behandlung des Lipödems. Zentral für den Behandlungserfolg sind in den Fachkliniken neben der eigentlichen Operation die persönliche Beratung sowie die individuell abgestimmte Nachsorge für einen aktiven Lebensstil mit gesunder Ernährung und Freude an der Bewegung. Mit diesem ganzheitlichen Ansatz sorgt unser Mandant mit seinen Fachkliniken dafür, dass sich Frauen weltweit wieder psychisch wohl und physisch schön fühlen und ein schmerzfreies Leben genießen können.

Die Fachklinik wurde im Jahr 2015 durch den Inhaber und Alleingesellschafter gegründet. Mit über 3.000 Operationen pro Jahr ist unser Mandat weltweit eine der führenden Institutionen auf diesem Gebiet. Neben der Behandlung unserer nationalen und internationalen Patientinnen nach einem eigenen Operationsstandard liegt ein weiterer Schwerpunkt in der Erforschung und Aufklärung über die Lipödem-Erkrankung.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt sucht unser Mandat für den weiteren Ausbau des Standortes im Raum Düsseldorf einen

 

Facharzt Chirurgie (m/w/d) als Operateur in Vollzeit

Ihre Aufgaben:

  • Durchführung eigener, wöchentlicher Sprechstunden zur Beratung und Gewinnung von PatientInnen
  • Operative Durchführung von Liposuktionen an PatientInnen mit Lipödem (Beinen, Gesäß, Arme)
  • Vor- und Nachbereitung der Operationen durch fachlich korrekte Dokumentation und Dokumentenerstellung (elektronisch und papierbasiert)
  • Persönliche (schriftliche oder telefonische) Nachbetreuung der PatientInnen
  • Aktive Unterstützung des Klinikmarketings bei der Gewinnung von potenziellen Patientinnen durch Teilnahme an Events, Social Media Beiträgen sowie durch weitere unterstützende Marketingmaßnahmen (Bsp. Fachartikel, Interviews für digitale oder Printmedien)
  • Durchführung von Wiedervorstellungssprechstunden und ggf. Nachoperation der betroffenen PatientInnen
  • Führung der Komplikationsstatistik
  • Unterstützung bei der Einarbeitung neuen (ärztlichen und pflegerischen) Personals
  • Austausch mit der ärztlichen Direktion bei fachlichen Fragestellungen sowie zu möglichen Komplikationen
  • Unterstützung der Geschäftsführung, der Fachabteilungen und der ärztlichen Direktion bei der unternehmerischen Gesamtentwicklung der Kliniken Besonderheiten (Variable Komponenten)
  • Schulung der Kolleginnen und Kollegen im Fachbereich
  • Sicherstellung der notwendigen Prozesse, Compliance und Governance
  • Schulung und Unterstützung der Mitarbeitenden (Pflege, Administration) zu medizinischen. Themen
  • Mitarbeit/Unterstützung bei gruppenübergreifenden Aufgaben und Projekten
  • Einsatz in verschiedenen Kliniken, an verschiedenen Standorten ggfs auch im Ausland bei Bedarf

Ihr Profil:

  • Sie haben eine allgemein- und viszeralchirurgische oder unfallchirurgische Facharztausbildung
  • Sie haben Lust, unser internationales Unternehmen mit Ihren eigenen Ideen mitzugestalten und weiterzuentwickeln
  • Sie wünschen sich endlich eine ausgeglichene Work-Life-Balance
  • Gute Englischkenntnisse, gerne auch weitere Fremdsprachen
  • Bereitschaft zu verantwortungsvoller, kooperativer Teamarbeit mit allen Berufsgruppen

Wir bieten Ihnen:

  • Leider keinen Nachtdienst und keine Dienste an Feiertagen und Wochenenden
  • Vollzeit, Teilzeit ist keine Option
  • Ganzjähriges Arbeiten nach Dienstplan
  • 38,5 Wochenstunden, auf die Wochentage Montag bis Freitag verteilt. Gelegentlich Entlassungen oder Patientenberatungen am Samstag
  • Gestaltung/Teilnahme an Events oder Patientenkongressen, regional oder bundesweit regelmäßig: 6-8 Mal pro Jahr, oftmals samstags
  • Einen sicheren, unbefristeten Arbeitsplatz in einem schnell wachsenden Unternehmen mit großartigen Mitarbeitern und entspannter Arbeitsatmosphäre
  • Ein überdurchschnittliches Entlohnungsmodell
  • Endlich wieder Spaß am Beruf!

Kontakt
Für erste vertrauliche Informationen steht Ihnen der von uns beauftragte Berater Herr Michaelis, unter der Rufnummer 030 39 06 309 0 bzw. mailto: fmichaelis@esis-medical.de zur Verfügung. Wir sichern Ihnen Vertraulichkeit und die sorgfältige Beachtung von Sperrvermerken zu.

Interessenten bitten wir um Zusendung aussagekräftiger Bewerbungsunterlagen (tabellarischer Lebenslauf, Zeugniskopien, Lichtbild, Angabe des Gehaltswunsches/ Eintrittstermins) unter der Kennziffer LIPÖ-NRW-2024 an die

 

ESiS Medical Personalberatung
- Executive Consultants
Thomasisusstrasse 5

10557 Berlin.

Tel.-Nr. 030 39 06 309 0
Fax-Nr. 030 39 06 309 29

info@esis-medical.de
www.esis-medical.de

ESiS Medical ist eine Dienstleistung der Personalberatung Michaelis
Thomasiusstraße 5 · 10557 Berlin · Tel: (030) 39 06 309-0 · Fax: (030) 39 06 309-29 · E-Mail: info@esis-medical.de
Inhaber: Frank Michaelis · Gerichtsstand: Berlin · USt-IdNr. DE237401516
www.esis-medical.de
Online Bewerben
Als PDF speichern
Anzeige drucken
Anzeige teilen
Anzeige mailen