Medi-Jobs-ID: 3782-24URL: https://www.medi-jobs.de/3782/24/ 
Stand der Anzeige: 03.01.2020

Stellenangebot: Teamleitung dezentrale Wohngruppe für Demenz 80-100%

Stellenbeschreibung:
Unternehmensdaten:
Jobbezeichnung:
Teamleitung dezentrale Wohngruppe für Demenz 80-100%
VitaMedica personal GmbH
Mainaustrasse 49
8008 Zürich
Schweiz
www.vitamedica.ch

Einsatzort: 8000 Zürich (Schweiz)



Alle Stellenangebote dieses Unternehmens auf Medi-Jobs
Jobart / Arbeitszeit:
Vollzeit oder Teilzeit
Gehalt:
keine Angabe
Mögl. Eintrittsdatum:
ab sofort
VitaMedica personal GmbH Zürich ist eine spezialisierte Personal- und Unternehmungsberatung welche im Auftrag des schweizerischen Gesundheitswesens tätig ist. Unsere Mandanten sind Akutspitäler, Rehakliniken, Alters- und Pflegeheime sowie kantonale und regionale Spitexorganisationen sowie Gesundheitszentren.

Aktuell suchen wir im Mandatsauftrag, eine moderne dezentrale Wohngruppe mit Schwerpunkt Demenz in der Stadt Zürich, nach Vereinbarung eine führungsstarke und empathische Persönlichkeit für eine Festanstellung.

Ihr Aufgabengebiet umfasst:
In dieser vielseitigen Position sind Sie verantwortlich für die Führung und Organisation der Pflegewohnung und dem Betreuten Wohnen. Sie führen und fördern 15 Mitarbeitende. In der Funktion der Teamleitung sind Sie der Leitung Wohnen und Pflege unterstellt. Sie sind verantwortlich für die individuelle und bedarfsorientierte Pflege und Betreuung der Bewohnerinnen und Bewohner sowie die Umsetzung des Pflegeprozesses. Sie leiten Rapporte, führen Teamsitzungen und interprofessionelle Fallbesprechungen. Sie führen und fördern die Mitarbeitenden der Wohngruppe. Sie arbeiten eng mit diversen internen Fachstellen, z.B. Hotellerie, Aus- und Weiterbildung und externen Fachstellen zusammen. Als Bezugsperson planen Sie den Pflegeprozess und sind verantwortlich für dessen Umsetzung.
Anforderungen an den Bewerber bzw. erforderliche Qualifikation:
Ihr Profil für diese spannende Herausforderung:
Sie verfügen über eine Pflegeausbildung auf Tertiärstufe, bringen Erfahrung in Langzeitpflege und ein ausgeprägtes Interesse für gerontologische Fragestellungen mit. Führungserfahrung ist von Vorteil. Der Umgang mit betagten, dementen Menschen deren Angehörigen und den Mitarbeitenden verschiedener Kulturen macht Ihnen Freude. Ihre sozialen Kompetenzen sind ausgeprägt und Sie kommunizieren klar und überzeugend. Sie verfügen über die Fähigkeit zu strukturiertem Denken und Handeln sowie über kommunikative Fähigkeiten und stilsicheres Deutsch in Wort und Schrift. Zudem verfügen Sie über sehr gute IT-Kenntnisse (MS-Office, PEPS.net, EasyDOK, BESA, RAI HC/NH)

Das bietet Ihnen unsere Mandantin:
Es erwartet Sie eine spannende Aufgabe an einem modernen und innovativen Arbeitsplatz. Eine gezielte Einführung, ein breites Angebot an internen und externen Weiterbildungsmöglichkeiten stellen diese sicher. Fortschrittliche Sozialleistungen wie eine solide Pensionskasse, Unfallversicherung ohne Lohnabzug für Privatversicherung, Krankentaggeldversicherung ohne Lohnabzug, vergünstigte Parkplätze sowie viele Fringe Benefits gehören auch dazu.

Diese Stellenanzeige:

Informationen zur Bewerbung:
Bewerbungsadresse:
Sie möchten mehr über diese spannende Herausforderung erfahren? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung inkl. Foto via Mail an bewerbung@vitamedica.ch oder postalisch unter der angegebenen Adresse.

Bei Fragen vorab steht Ihnen ein engagiertes und fachkompetentes Beraterinnen-Team unter +41 44 260 55 00 zur Verfügung.

weitere interessante Jobangebote finden Sie bei uns unter www.vitamedica.ch
Referenznummer:
Medi-Jobs-3782-24
Damit Ihre Bewerbung einfacher zugeordnet werden kann, beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung unbedingt auf diese Referenznummer!
Online Bewerben
Als PDF speichern
Als PDF speichern
Anzeige teilen
Anzeige mailen