Medi-Jobs-ID: 432-2URL: https://www.medi-jobs.de/432/2/ 
Stand der Anzeige: 10.11.2020

Die Klinik für Herz- und Gefäßchirurgie sucht für den Bereich Qualität und Digital zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit einen

Mitarbeiter - Qualität und Digital (m/w/x)

Ihr Aufgabengebiet:

  • Unterstützung/Durchführung der vollständigen und fristgerechten Erstellung des internen Qualitätsreportings und der Datenexporte
  • Betreuung und Weiterentwicklung des Abteilungssystems zur medizinischen Informationsverarbeitung sowie des Qualitätsreportings, u.a. in QlikView®
  • Unterstützung bei der Weiterentwicklung des medizinischen Dokumentationsprozesses
  • Übernahme von Verantwortung als (Teil-)Projektleitung im Kontext „Qualität und Digital“
  • Anwendersupport von klinikeigenen Softwarelösungen
  • Selbstständige themenbezogene Datenbankabfragen und statistische Auswertungen
  • Unterstützung und Beratung bei wissenschaftlichen Fragestellungen
  • Klärung von Rückfragen zur täglichen Dokumentation mit Ärzten, Pflegepersonal und Verwaltungsabteilungen

 

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium mit Bezug zum Gesundheitswesen (z.B. Gesundheitsökonomie, Gesundheitswissenschaften, Psychologie)
  • Idealerweise erste Berufserfahrung im Gesundheitswesen, ggf. auch durch Praktika
  • Erfahrung im Projektmanagement wünschenswert
  • Profunde Kenntnisse einer Statistiksoftware z.B. SPSS oder R
  • Affinität zu IT und Digitalisierungsthemen
  • Idealerweise Erfahrung mit QlikView®
  • Strukturierte, analytische, problemlösungsorientierte Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit, Durchsetzungsfähigkeit, Belastbarkeit und zielgerichteter, effizienter und strukturierter Arbeitsstil
  • verbindlicher Kommunikationsstil im Umgang mit unterschiedlichen Ansprechpartnern und Berufsgruppen

 

Unser Angebot:

  • eine sehr interessante berufliche Herausforderung in einem universitär geprägten Umfeld
  • Vergütung nach dem TV-L (inkl. Jahressonderzahlung)
  • Umfassende Einarbeitung
  • Fort- und Weiterbildungsangebote
  • betriebliche Altersvorsorge/Betriebsrente
  • Personalrestaurant
  • attraktives Arbeitgeberangebot (z. B. Sportprogramm, Kindertagesstätte, Personalverkauf Krankenhausapotheke)

 

Das Deutsche Herzzentrum München fördert aktiv die Gleichstellung aller Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen. Wir begrüßen deshalb Bewerbungen von Männern und Frauen, unabhängig von deren kultureller und sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität. Bewerber und Bewerberinnen mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung unter Berücksichtigung aller Umstände des Einzelfalls bevorzugt.

Nähere Informationen zum Klinikbereich finden Sie auch auf unserer Homepage www.dhm.mhn.de oder nutzen Sie den nebenstehenden QR-Code.

Ihre Ansprechpartner:

  • Herr Bormann, Leiter Qualität und Digital, Telefon-Nr. (089) 1218-2909
  • Herr Schmid, Ltg. Personalgewinnung, Telefon-Nr. (089) 1218-1734

 

Ihre Bewerbung senden Sie bitte bis zum 30.11.2020 an:

 

Deutsches Herzzentrum München, Personalverwaltung, Lazarettstraße 36, 80636 München, Bewerbung@dhm.mhn.de

Als PDF speichern
Als PDF speichern
Anzeige teilen
Anzeige mailen