Medi-Jobs-ID: 563-60URL: https://www.medi-jobs.de/563/60/ 
Stand der Anzeige: 15.06.2022

Leitender Oberarzt (m/w/d)

für Konservative Orthopädie/ Rheumatologie
Kennziffer: 450029

 

 


 

Logo Hire a Doctor Group

Im Auftrag eines Kunden, ein Krankenhaus der Schwerpunktversorgung im Ruhrgebiet, sind wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt auf der Suche nach einer/einem:

 

Leitender Oberarzt (m/w/d) für Konservative Orthopädie/Rheumatologie

Kennziffer: 450029

 

Voraussetzung ist die Zusatzbezeichnung „Spezielle Schmerztherapie“.

 

Das Krankenhaus gehört zu einem der größten konfessionellen Krankenhausträger in Nordwestdeutschland.
 

Die Klinik verfügt über mehr als 350 Betten in zehn Fachkliniken. Jährlich werden rund 16.000 stationäre und 30.000 ambulante Patienten behandelt. Mit Ihrem großen Leistungsspektrum genießt die Klinik eine hervorragende Reputation in der Region.

 

Als eine der größten und leistungsfähigsten Konservativ-Orthopädischen Akuteinrichtungen in Nordwestdeutschland genießt die Klinik eine hervorragende Reputation über die Grenzen des Rheinlandes hinaus. Sie ist spezialisiert auf die nicht-operative Behandlung von akuten und chronischen Erkrankungen des gesamten Stütz- und Bewegungsapparates. Das Leistungsspektrum umfasst einerseits die Behandlung von akuten Bandscheibenvorfällen und Spinalstenosen, Nervenwurzel-Kompressions-Syndromen sowie konservative Frakturbehandlungen bei Wirbelkörper- oder Kreuzbeinbrüchen. Ein weiterer und ebenso bedeutsamer Schwerpunkt liegt in der multimodalen Behandlung chronischer Schmerzerkrankungen mit der Orientierung am sog. "bio-psycho-sozialen" Modell.

 

Jährlich werden rund 1.600 akut-stationäre und ca. 3.000 Patienten (notfallmäßig, ambulant bzw. prästationär) behandelt.mDie Abteilung verfügt über 60 Betten.

 

Ihre Aufgaben:

  •  Vertretung des Chefarztes in Abwesenheit
  • Oberarztvisiten sowie ambulante Sprechstunden- und Konsiliartätigkeiten
  • Organisatorische Führung und Aus-/Weiterbildung des ärztlichen Teams
  • Organisation und Durchführung von interdisziplinären Sitzungen/Konferenzen etc.
  • Übernahme von Hintergrunddiensten

 

Ihr Profil:

  • Anerkennung als Facharzt, gerne Orthopädie/Unfallchirurgie oder Anästhesiologie oder anderer Fachbereiche
  • Mehrjährige Leitungserfahrung bzw. oberärztliche Tätigkeit
  • Großes Interesse und exzellente Fähigkeiten in der konservativen Behandlung des Bewegungsapparates unter Berücksichtigung eines bio-psycho-sozialen Krankheitsverständnisses
  • Interesse an der Erweiterung der vorhandenen Netzwerkstrukturen
  • Fähigkeit, die Abteilung in Abstimmung mit dem Chefarzt sowohl strategisch und organisatorisch, als auch personell adäquat zu führen und weiterzuentwickeln
  • Berufsübergreifendes, prozessuales Denken sowie soziale Kompetenz und Teamfähigkeit
  • Sie können sich mit dem christlich geprägten Leitbild der Klinik identifizieren

 

Die Klinik bietet:

  • Die Möglichkeit, sich in der Behandlung von Patienten mit komplexen Wirbelsäulen- und Schmerzerkrankungen zu spezialisieren und moderne interdisziplinäre Behandlungskonzepte anzuwenden und mitzugestalten
  • Ein großes Spektrum einer leistungsstarken und modernen Spezialklinik
  • Eine kollegiale Zusammenarbeit aller Fachabteilungen sowie einen kooperativen Führungsstil
  • Platz für Ihr Engagement in einem motivierten Team
  • Eine der Position angemessene Vergütung mit zusätzlicher Altersversorgung
  • Beteiligung am Chefarztpool
  • Sehr gute interne und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement mit persönlichem Gesundheitskonto
  • Eine sehr gute Verkehrsanbindung zu den Ballungszentren des Ruhrgebietes
  • Unterstützung bei der Suche nach einer Wohnung sowie einer Kindertagesstätte bei Bedarf
  • Entlastung und Unterstützung bei der ärztlichen Tätigkeit durch medizinische Fachkräfte,  m Arzthelferinnen sowie DRG-Kodierer

 

Bei Interesse bitten wir um Zusendung Ihrer vollständigen Bewerbungsunterlagen (Motivationsanschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse, Approbation, Facharzturkunde, Qualifikationsnachweise) unter Angabe der Kennziffer: 450029 per Email an: anstellung@hireadoctor.de.

Hire a Doctor Group
Saarbrücker Straße 24
10405 Berlin
Tel.: +49 30 644 944 70
Fax: +49 30 644 944 799
Ihr Ansprechpartner:
Andreas Sieker
Sven Preuße
Ivan Jakovina
Online Bewerben
Als PDF speichern
Als PDF speichern
Anzeige teilen
Anzeige mailen