Medi-Jobs-ID: 5769-4URL: https://www.medi-jobs.de/5769/4/ 
Stand der Anzeige: 30.07.2020


Studentische Hilfskraft (m/w/d) mit Schwerpunkt Medizininformatik


Stellennummer: 2016
Teilzeit
zum nächstmöglichen Termin
Die Stelle ist zunächst für ein Jahr befristet mit 38,5 Stunden monatlich auf 450 Euro Basis (geringfügige Beschäftigung) zu besetzen.
Bewerbungsfrist: 21.07.2020


Das Städtische Klinikum Braunschweig ist das Krankenhaus der Maximalversorgung für die Region Braunschweig und mit 1.499 Planbetten eines der größten Krankenhäuser in Deutschland. Mit 21 Kliniken und zehn selbstständigen klinischen Abteilungen sowie sieben Instituten wird nahezu das komplette Fächerspektrum der Medizin abgedeckt. Pro Jahr werden fast 65.000 Patienten stationär und mehr als 200.000 Patienten ambulant behandelt. 
 

Das erwartet Sie bei uns

Sie studieren in der Fachrichtung Medizinische Informatik oder einem vergleichbaren Studiengang und möchten ihre erlernten Kompetenzen bereits jetzt in der Praxis umsetzen?Unterstützen Sie das Team der Personalabteilung -Personalcontrolling- im Aufbau eines datenbankgestützten Reporting- und Cockpit-Systems. Dabei validieren und plausibilisieren Sie die Schnittstellendaten und customizen im Data-Warehouse „KMS eisTIK akut“ Berichte und gestalten aktiv das Dashboard mit. Dabei erhalten Sie Einblicke in der Anwendung von Kennzahlen und Key Performance Indikatoren unter gesundheitspolitischen Einflüssen.
  • eine aktive Mitarbeit am Aufbau einer Reporting Struktur im Personalcontrolling im Sinne eines Management Cockpits
  • Customizing des Personal-Dashboards auf Basis von Kennzahlen und KPI’s.
  • Schnittstellen- und Datenvalidierung
  • strukturierte Einarbeitung in ein kompetentes Team
  • ein herausforderndes und verantwortungsvolles Aufgabenfeld

Das bieten wir Ihnen

Mit einer Arbeitszeit von 38,5 Stunden monatlich auf 450 Euro Basis (geringfügige Beschäftigung)
Flexible Arbeitszeitgestaltung in Absprache mit dem Team ermöglichen das Studium besser zu planen. Dabei is bei einzelnen Aufgaben der zeitweise Einsatz unter Mobilarbeit möglich.
 

Das erwarten wir von Ihnen

  • Studium im Bereich Medizininformatik , der Informationstechnologie oder eines artverwandten Studiengangs mit technischem Hintergrund
  • Anwendung und Weiterführung der implementierten Lösungen mit Schwerpunkt Datenvalidierung und -visualisierung
  • Kenntnisse über Schnittstellenkommunikation
  • erste Erfahrung in der Datenvisualisierung sind von Vorteil
  • Kenntnisse in der Datenmodellierung und Datenanalyse
  • gute MS-Office-Kenntnisse (Schwerpunkt Excel)
  • Sie arbeiten zielorientiert, selbständig und eigenverantwortlich
  • analytisches Denkvermögen sowie eigenständige und strukturierte Arbeitsweise

Jetzt bewerben

Sie möchten sich auf diese Stelle bewerben? Dann klicken Sie bitte hier:

Zur Bewerbung

Oliver Füllgraf

Freisestraße 9/10,
38118 Braunschweig
 
Fax: 0531 595 1322

Diana Zergiebel

Recruitment für Ärztinnen, Ärzte & MTA
Freisestraße 9/10
38118 Braunschweig

Tel.: 0531 595 1680
Per E-Mail kontaktieren
Online Bewerben
Als PDF speichern
Als PDF speichern
Anzeige teilen
Anzeige mailen