Medi-Jobs-ID: 6426-10URL: https://www.medi-jobs.de/6426/10/ 
Stand der Anzeige: 10.08.2020
Unsere Klinik Quellenhof ist eine in öffentl. Trägerschaft befindliche moderne und zukunftsorientierte Reha­bilitationsklinik und gilt als ideales Gesundheitszentrum für Anschlussheilbehandlungen, Rehabilitation und Prävention im Kreis Soest. Unsere Stärke liegt zurzeit in der med., therapeutischen und pflegerischen Kompetenz der orthopädischen Rehabilitation. Ergänzend hierzu bieten wir nach umfangreichen baulichen Erweiterungs- und Renovierungsmaßnahmen seit 2019 auch die geriatrische med. Versorgung und Be­treuung älterer Menschen auf einem qualitativ hohen Niveau an.

Zur Unterstützung unserer Therapieabteilung im Bereich Geriatrie suchen wir zum 01. Oktober 2020 einen

Logopäden bzw. Sprachheiltherapeut (m/w/d)

- in Voll- oder Teilzeit -
Ihr Aufgabengebiet erstreckt sich über das gesamte Spektrum der Logopädie und beinhaltet u.a. die Anamnese und Diagnostik verschiedener logopädischer Störungsbilder und Behandlung von Sprech-, Sprach-, Kau- und Schluckstörungen sowie die logopädische Betreuung und begleitende Beratung der Patienten und deren Angehörigen. Sie sind eigenständig verantwortlich für die Etablierung bzw. Wei­terentwicklung der Logopädie innerhalb der geriatrischen Ausrichtung unserer Klinik und ein wesentlicher Bestandteil eines interdisziplinären Reha-Teams (Therapie, Ärzteschaft, Psycholog. Dienst, Sozialdienst, Pflege).

Ihr Profil:
  • Abgeschl. Berufsausbildung im Bereich Logopädie bzw. Sprachtherapie mit mind. 2 jähriger Berufserfahrung (entweder vollzeitig in einer geriatrischen Einrichtung/Abteilung oder mind. 12 Monate in einer geriatrischen Ein­richtung/Abteilung und 12 Monate in einer neurologischen Rehabilitationseinrichtung)
  • Spezielle Fachkenntnisse in der Diagnose und Therapie von Kau- und Schluckstörungen
  • Einsatzbereitschaft, Flexibilität und Freude an konzeptioneller und innovativer Arbeit im Team
Unser Angebot an Sie:
  • Wir bieten Ihnen ein vielseitiges Aufgabengebiet in Form eines unbefristeten und sicheren Arbeitsplatzes mit fachbezogenem Gestaltungsspielraum in der Strukturierung der geriatrischen Abteilung und enger Zusammen­arbeit mit einem interdisziplinären, kompetenten und engagierten Reha-Team.
  • Profitieren Sie von umfangreichen Sozialleistungen, wie z.B. einem Zuschuss zur betr. Altersvorsorge und/oder BU-Versicherung, versch. Maßnahmen zur Gesundheitsförderung, attraktiven Vergünstigungen oder der Mög­lichkeit des „JobRad“-Leasings.
  • Zudem unterstützen wir Sie bei individuellen Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten und ermöglichen u.a. durch regelmäßige Arbeitszeiten mit festgelegtem Arbeitszeitkonto eine ideale Vereinbarkeit von Familie und Beruf.

Sie bringen sich gerne in den Aufbau neuer Strukturen ein und können sich vorstellen, die Weiterentwicklung unserer Fachabteilung Geriatrie kreativ mitzugestalten? Dann freuen wir uns darauf, Sie kennenzulernen!
Bitte senden Sie Ihre Bewerbung unter Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung an:
Klinik Quellenhof GmbH
Frau Manuela Kiesenberg (Therapieleitung)
Personalwesen
Bismarckstraße 2, 59505 Bad Sassendorf
E-Mail:
bewerbungen@wgzh.de
Besuchen Sie uns auch im Internet: www.klinik-quellenhof.de
Online Bewerben
Als PDF speichern
Als PDF speichern
Anzeige teilen
Anzeige mailen