Medi-Jobs-ID: 6992-1URL: https://www.medi-jobs.de/6992/1/ 
Stand der Anzeige: 21.11.2022
Roonstr. 30 | 52351 Düren
Tel.: (02421) 30-0
Fax: (02421) 30-1387

info@krankenhaus-dueren.de
www.krankenhaus-dueren.de

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Sie in Vollzeit als

Pflegerische Leitung (m/w/d)
des Zentral-OP

Mit höchstem Qualitätsanspruch an Medizin und Pflege trägt das Krankenhaus Düren eine besondere Verantwortung für die Gesundheitsversorgung der Menschen in der Region. Rund 20.000 stationäre und 55.000 ambulante Patienten vertrauen in jedem Jahr auf uns als führenden Schwerpunktversorger zwischen Köln und Aachen, zwischen Eifel und Niederrhein.
Mit über 6800 stationären und 1500 ambulanten operativen Eingriffen pro Jahr sind wir der größte operative Versorger im Kreisgebiet Düren. 9 Operationssäle im Zentral-OP, inkl. einem DaVinci-Operationssystem stehen unseren operativ tätigen Kliniken und Belegärzten zur Verfügung.


Ihre Aufgaben

  • Sie planen den Personaleinsatz, Führen und Entwickeln die Ihnen unterstellten Mitarbeiter.
  • Sie sind verantwortlich für die effiziente Prozess- und Ablauforganisation.
  • Sie entwickeln unsere OP- und Hygienestandards weiter und überwachen deren Einhaltung.
  • Sie arbeiten eng und vertrauensvoll mit dem OP-Manager zusammen und arbeiten in der OP-Koordination mit.
  • Sie wirken mit beim effizienten und wirtschaftlichen Wareneinsatz und bei der Lagerhaltung.
  • Auch die Organisation von Aus-, Fort- und Weiterbildungen gehört zu Ihren Aufgaben.


Ihr Profil

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Aus- und Weiterbildung zum Fachgesundheits- und Krankenpfleger/-in im Operationsdienst oder als OTA.
  • Sie sind erfahren als Führungskraft und verfügen über eine Weiterbildung zur Leitung eines Pflege- oder Funktionsbereichs oder haben einen Management-Studienabschluss im Bereich Gesundheitswesen.
  • Sie verfügen über Handlungsstärke und Durchsetzungskraft, um Aufgabenstellungen und beschlossene Maßnahmen zielstrebig umzusetzen.
  • Flexibilität, Eigeninitiative, Lernbereitschaft, Loyalität, Belastbarkeit, Motivations- und Kooperationsfähigkeit, Integration und Teamfähigkeit sind weitere Skills, die Sie als Person auszeichnen.


Wir bieten Ihnen

  • das Kennenlernen Ihres neuen Teams im Rahmen eines Hospitationstages
  • eine Vergütung nach TVÖD mit betrieblicher Altersvorsorge
  • eine elektronische Arbeitszeiterfassung
  • zahlreiche Sozialleistungen, z.B. Kindertagesstätte auf dem Krankenhausgelände, vergünstigte Parkplätze und Mittagessen in der Cafeteria, Jobrad-Leasing

 

Sollten Sie weitere Informationen wünschen, steht Ihnen unser OP-Manager Sebastian Cremer gerne per E-Mail (sebastian.cremer@krankenhaus-dueren.de) oder telefonisch (02421/3010347) zur Verfügung.
Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe des möglichen Eintrittstermins senden Sie bitte bis zum 05.05.21 an:

Krankenhaus Düren gem. GmbH Personalabteilung
Roonstraße 30, 52351 Düren

Gerne auch an: bewerbung@krankenhaus-dueren.de
Online Bewerben
Als PDF speichern
Als PDF speichern
Anzeige teilen
Anzeige mailen