Medi-Jobs-ID: 6992-7URL: https://www.medi-jobs.de/6992/7/ 
Stand der Anzeige: 29.07.2020
Roonstr. 30 | 52351 Düren
Tel.: (02421) 30-0
Fax: (02421) 30-1387

info@krankenhaus-dueren.de
www.krankenhaus-dueren.de
Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir einen

OP-Manager (m/w/d)

Über uns

Das Krankenhaus Düren ist ein innovatives Krankenhaus der Schwerpunktversorgung in Trägerschaft von Stadt und Kreis Düren. Als akademisches Lehrkrankenhaus der Uniklinik Aachen tragen wir mit höchstem Qualitätsanspruch an Medizin und Pflege eine besondere Verantwortung für die Gesundheitsversorgung der Menschen in der Region.
In unseren 10 Operationssälen werden jährlich mehr als 15.000 Eingriffe in den Fachbereichen Orthopädie, Unfallchirurgie, Viszeralchirurgie, Gynäkologie und Urologie vorgenommen. Das gesamte operative Spektrum eines Krankenhauses der Schwerpunktversorgung wird abgedeckt.
Als Regionales Traumazentrum sind wir im Kreis Düren die einzige zertifizierte Klinik für die Versorgung von schwer- und schwerstverletzten Patienten. Zertifiziert sind darüber hinaus unser Darmkrebszentrum, unser Brustkrebszentrum und unser Endoprothetikzentrum. Wie in den Zentren setzen wir in allen Fachabteilungen auf gelebtes Qualitätsmanagement als elementarer Baustein unseres Managementsystems.
 

Wen suchen wir?

Wir suchen einen OP-Manager (m/w/d) mit ausgewiesenen kommunikativen Kompetenzen und kreativen Problemlösungsfähigkeiten. Eine in hohem Maße integrative und zielorientierte Persönlichkeit würde ideal in unser Team passen. Sind Sie eine Führungskraft mit einschlägiger Berufserfahrung (mindestens 5 Jahre). Sie verfügen über fundierte und nachgewiesene Erfahrungen in der OP-Ablauf und -Aufbauorganisation. Wichtig sind in Ihrer Funktion auch betriebswirtschaftliche Kenntnisse. Idealerweise bringen Sie eine Zusatzausbildung im OP-Management, eine QM-Weiterqualifizierung und/oder andere erfolgreich abgeschlossene Weiterbildungsmaßnahmen mit.
 

Ihre Aufgaben

Als belastbare, kommunikative und managementerfahrene Führungspersönlichkeit verantworten Sie disziplinarisch die OP- und Anästhesiepflege. Als Stabsstelle der Geschäftsführung sind Sie für die effiziente und effektive Gestaltung und Koordination sämtlicher OP-Prozesse verantwortlich. Sie sorgen für ein konstruktives Schnittstellenmanagement zum Wohle unserer Patienten und sind für die Einhaltung der Arbeitsschutz- und Hygienevorschriften zuständig.
Herauszuheben ist die anstehende Konzeptionierung des Zentral-OP-Neubaus, die Sie federführend mitgestalten können.
 

Wir bieten Ihnen

  • ein hohes medizinisches Niveau
  • ein aufgeschlossenes, kollegiales und hochmotiviertes Team
  • hervorragende Möglichkeiten, eigene Ideen und Projekte umzusetzen
  • eine außertarifliche Gehaltsgestaltung inkl. einer attraktiven betrieblichen Altervorsorge
  • die Möglichkeit der Kinderbetreuung im städtischen Kindergarten auf unserem Klinikgelände
  • einen hohen Freizeitwert in der Region durch die enge Anbindung an die Eifel und die Städte Köln und Aachen

Wenn Ihnen diese Punkte wichtig sind, dann passen Sie in unser Team und wir freuen uns sehr auf Ihre Bewerbung. Sollten Sie noch Fragen haben, steht Ihnen unser Geschäftsführer Dr. med. Gereon Blum unter 02421/301201 oder per E-Mail (gf@krankenhaus-dueren.de) gerne zur Verfügung.
Ihre Bewerbung senden Sie bitte an:

Krankenhaus Düren gem. GmbH
Personalabteilung
Roonstraße 30, 52351 Düren

Gerne auch an: bewerbung@krankenhaus-dueren.de
 
Online Bewerben
Als PDF speichern
Als PDF speichern
Anzeige teilen
Anzeige mailen