Medi-Jobs-ID: 6992-8URL: https://www.medi-jobs.de/6992/8/ 
Stand der Anzeige: 18.11.2021
Roonstr. 30 | 52351 Düren
Tel.: (02421) 30-0
Fax: (02421) 30-1387

info@krankenhaus-dueren.de
www.krankenhaus-dueren.de
Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Sie in Teilzeit (mind. 20 Wochenstunden) oder Vollzeit als

Facharzt (m/w/d) für die Frauenklinik
und das Brustzentrum

Die Frauenklinik ist zertifiziertes Brustzentrum im Krankenhaus Düren mit 120 Neuerkrankungen pro Jahr. Jährlich werden ca. 2.500 stationäre Patientinnen betreut. In einer eigenen Ermächtigungsambulanz werden ebenfalls rund 2.500 Patientinnen behandelt. Wir verfügen über die komplette Weiterbildungsbefugnis für die Facharztweiterbildung. Das breite und moderne Spektrum umfasst die gesamte Frauenheilkunde inkl. Senologie mit den onkoplastischen und rekonstruktiven Verfahren, gynäkologischer Onkologie, Uro-Gynäkologie und Behandlung der Endometriose. Die Mammadiagnostik erfolgt aktuell auf DEGUM-II-Niveau. Ein großer Schwerpunkt liegt bei minimal-invasiven Verfahren. Dabei kommt auch die neueste Generation des DaVinci-OP-Roboters zum Einsatz. Die medikamentöse Tumortherapie wird in Kooperation mit der Abteilung für Hämatologie-Onkologie durchgeführt.
Die Geburtshilfe ist nach modernen Gesichtspunkten ausgerichtet und die Wochenbettpflege erfolgt integrativ in enger Kooperation mit Kinderärzten. Es werden etwa 750-800 Kinder nach 36+0 SSW geboren.
 

Ihre Aufgaben

  • Als Fachärztin / Facharzt (m/w/d) für die Frauenklinik und das Brustzentrum übernehmen Sie Aufgaben im Fachbereich der Gynäkologie.
  • Dabei behandeln und beraten Sie umfassend senologische Patientinnen mit dem richtigen Einfühlungsvermögen und der angemessenen Professionalität. Ihre Tätigkeiten reichen vom Erstgespräch, über die Diagnostik und operative Therapie, bis hin zur Mitbetreuung der Chemotherapie in der onkologischen Ambulanz.
  • Sie sichern durch die interdisziplinäre Zusammenarbeit mit anderen Berufsgruppen die Versorgungsqualität der Patientinnen.


Ihr Profil

  • Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Medizinstudium und eine abgeschlossene Facharztweiterbildung.
  • Idealerweise konnten Sie bereits Erfahrungen in der Senologie insbesondere auch in der Mammasonographie sammeln. Dabei haben Sie bereits Mammographiekurse nach DEGUM ganz oder zum Teil absolviert oder streben diese an.
  • Sie sind eine empathische Persönlichkeit und fachlich und menschlich kompetent im Umgang mit Patientinnen. Zudem sind Sie bereit an Vordergrunddiensten teilzunehmen.
 
 

Wir bieten Ihnen

  • Kennenlernen Ihres neuen Teams im Rahmen eines Hospitationstages
  • Vergütung nach TV-Ärzte/VKA mit betrieblicher Altersvorsorge
  • elektronische Arbeitszeiterfassung
  • gute Entwicklungsmöglichkeiten im Bereich der Mammadiagnostik sowie in der Senologie inklusive onkoplastischer Mammaoperationstechniken.
  • Sozialleistungen (z.B. Kindertagesstätte auf dem Krankenhausgelände, vergünstigte Parkplätze und Mittagessen in der Cafeteria, Jobrad-Leasing)

Sollten Sie weitere Informationen wünschen, steht Ihnen die Chefärztin der Klinik für Gynäkologie, Geburtshilfe und Senologie, Dr. med. Heike Matz, gerne per E-Mail (heike.matz@krankenhaus-dueren.de) oder telefonisch (02421/301302) zur Verfügung.

Für Ihre aussagekräftige Bewerbung nutzen Sie bitte unser Bewerbungsformular.
Online Bewerben
Als PDF speichern
Als PDF speichern
Anzeige teilen
Anzeige mailen