Medi-Jobs-ID: 6992-8URL: https://www.medi-jobs.de/6992/8/ 
Stand der Anzeige: 23.02.2021
Roonstr. 30 | 52351 Düren
Tel.: (02421) 30-0
Fax: (02421) 30-1387

info@krankenhaus-dueren.de
www.krankenhaus-dueren.de
Wenn Sie Wert auf optimale Vereinbarkeit von Familie und Beruf legen, dann sind Sie bei uns richtig. Der städtische Kindergarten „Klinik Pänz“ auf unserem Gelände ist zwar nur einer der vielen Vorzüge des größten Schwerpunktkrankenhauses zwischen der Städteregion Aachen und Köln, der Eifel und dem Niederrhein, aber er ist ein gutes Beispiel dafür, wie wertvoll uns unsere Mitarbeiter sind.

Wenn Sie Ihre berufliche Zukunft im Krankenhaus Düren sehen, dann erwartet Sie ein Arbeitgeber, der Ihnen alle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten offeriert und Sie in Ihrer beruflichen Entwicklung optimal unterstützt. Sie arbeiten in einem jungen, dynamischen Team, in einem Haus, in dem höchster Wert auf verlässliche Arbeitszeiten gelegt wird und eventuell anfallende Überstunden selbstverständlich in Freizeit ausgeglichen werden. 
 
Zum nächstmöglichen Zeitpunkt sucht die Krankenhaus Düren gem. GmbH

Weiterbildungsassistenten (m/w/d)
für die Klinik für Allgemein-, Viszeral-,
Gefäß- und Thoraxchirurgie, Proktologie

Was kennzeichnet die Klinik?

Mit 63 normalstationären Betten und 10 Betten auf der interdisziplinären Intensivstation stellt die Klinik die allgemein-, viszeral-, gefäß- und thoraxchirurgische Maximalversorgung der Patienten im Krankenhaus Düren sicher. Das Krankenhaus ist Akademisches Lehrkrankenhaus der RWTH Aachen und als Schwerpunktversorger regional und überregional etabliert. Das operative Spektrum der Klinik umfasst in der Allgemein- und Viszeralchirurgie, der Gefäßchirurgie und der Thoraxchirurgie alle offenen und minimal-invasiven Eingriffe der Maximalversorgung. Die Hauptschwerpunkte der Klinik liegen in der onkologischen Chirurgie (inklusive der Ösophagus-, Leber- und Pankreaschirurgie), der Chirurgie der chronisch entzündlichen Darmerkrankungen, der endokrinen Chirurgie, der Proktologie, der offenen und interventionellen Gefäßchirurgie (inklusive Carotis und Bauchaaorta) sowie der gesamten Thoraxchirurgie mit allen minimal-invasiven Verfahren. Operationen aller Schwierigkeitsgrade werden umfänglich und in großer Zahl an der Klinik durchgeführt.
Die Klinik bietet folgende Weiterbildungen an: Viszeralchirurgie (48 Monate), Allgemeine Chirurgie (24 Monate), Gefäßchirurgie (24 Monate), Basisweiterbildung Chirurgie (24 Monate), Proktologie (12 Monate) und Spezielle Viszeralchirurgie (36 Monate).


Was erwartet Sie an Ihrem Arbeitsplatz?

  • fundierte, strukturierte Weiterbildung im Common Trunk und in der Viszeralchirurgie
  • strukturierte Einarbeitung in die klinische Tätigkeit über mindestens 6 Monate
  • umfassende und abwechslungsreiche operative Tätigkeit in der Viszeralchirurgie mit simultanem Zugang zur Gefäß- und Thoraxchirurgie unter Anwendung innovativer moderner Therapieverfahren
  • attraktive Vergütung nach TV-Ärzte/VKA und eine betriebliche Altersvorsorge
  • objektive elektronische Arbeitszeiterfassung
Weitere Informationen über unser Haus und unser Angebot finden Sie unter www.krankenhaus-dueren.de oder im direkten Kontakt zu unserem Chefarzt, Herrn Priv.-Doz.- Dr. med. Hermann Janßen unter Tel. 02421-301354.

Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen und dem möglichen Eintrittstermin senden Sie bitte an:

Krankenhaus Düren gem. GmbH Personalabteilung Roonstraße 30, 52351 Düren;

gerne auch per E-Mail an: bewerbung@krankenhausdueren. de
Online Bewerben
Als PDF speichern
Als PDF speichern
Anzeige teilen
Anzeige mailen