Medi-Jobs-ID: 6992-9URL: https://www.medi-jobs.de/6992/9/ 
Stand der Anzeige: 12.07.2020
Roonstr. 30 | 52351 Düren
Tel.: (02421) 30-0
Fax: (02421) 30-1387

info@krankenhaus-dueren.de
www.krankenhaus-dueren.de
Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir eine

Medizinische Fachangestellte
oder Arzthelferin (m/w/d)

für das Sekretariat der Schmerzambulanz
sowie die Koordination der Multimodalen Schmerztherapie

Über uns

Mit höchstem Qualitätsanspruch an Medizin und Pflege trägt das Krankenhaus Düren eine besondere Verantwortung für die Gesundheitsversorgung der Menschen in der Region. Rund 20.000 stationäre und 55.000 ambulante Patienten vertrauen in jedem Jahr auf uns als führenden Schwerpunktversorger zwischen Köln und Aachen, zwischen Eifel und Niederrhein. Unsere Sektion Schmerztherapie gehört zur Klinik für Anästhesiologie, Intensivmedizin, Notfallmedizin und Schmerztherapie (Chefarzt: Prof. Dr. med. Stefan Schröder) und steht unter der Leitung von Dr. med. Stefan Hegemann.
 

Ihr Profil

  • Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung zur/m Medizinische(n) Fachangestellte(n) oder Arzthelfer(in).
  • Sie verfügen über gute EDV-Kenntnisse (Office) und beherrschen die Arztbriefschreibung.
  • Sie arbeiten selbstständig, strukturiert und zielorientiert.
  • Sie verfügen über eine hohe Leistungsbereitschaft, sind teamfähig, flexibel und loyal.
  • Sie verfügen über gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift.
  • Sie sind freundlich und sicher im Kontakt mit Patienten, die chronisch schmerzerkrankt sind.
 
 

Ihre Aufgabenschwerpunkte

  • Terminplanung für die Schmerzambulanz, perspektivisch auch Kongressorganisation
  • Koordination von Schmerzkonferenzen
  • Beantragung von Zertifizierungen bei der Ärztekammer
  • Vorbereitung der Quartalsabrechnung
  • Ambulante Arztbriefschreibung nach Diktat
  • Aktenerstellung, -ablage und -archivierung
  • Telefon- und Mailmanagement
  • Medizinische Bestellungen
  • Erstellung von Rezepten, Verordnungen, Bescheinigungen etc.
  • Kontrolle des Medikamentenvorrates der Patienten vor Rezeptausstellung
  • Patientenanlage im System
  • Erfassung und Aufnahme von BG-Patienten
  • Vor- und Nachbereitung von Patientenakten für die täglichen Sprechstunden
  • Assistenz bei intravenösen/invasiven Therapieverfahren
  • EKG-Schreibung
  • Planung, Koordination und Steuerung der Mulitmodalen Schmerztherapie
  • Pflege und Vervollständigung der Patientenakten 
Ihre Bewerbung senden Sie bitte bis zum 24. Juli 2020 an:

Krankenhaus Düren gem. GmbH Personalabteilung
Roonstraße 30, 52351 Düren

Gerne auch an: bewerbung@krankenhaus-dueren.de
 
Online Bewerben
Als PDF speichern
Als PDF speichern
Anzeige teilen
Anzeige mailen