Medi-Jobs-ID: 7819-1URL: https://www.medi-jobs.de/7819/1/ 
Stand der Anzeige: 15.11.2018

Stellenangebot: Sektionsleiter (m/w) Hämatologie / Onkologie / Palliativmedizin

Stellenbeschreibung:
Unternehmensdaten:
Jobbezeichnung:
Sektionsleiter (m/w) Hämatologie / Onkologie / Palliativmedizin
Logo von Kappes & Partner

Kappes & Partner
Ringenberger Str. 44b
46499 Hamminkeln
www.kappes.net



Alle Stellenangebote dieses Unternehmens auf Medi-Jobs
Jobart / Arbeitszeit:
Anstellung in Vollzeit
Gehalt:
keine Angabe
Mögl. Eintrittsdatum:
ab sofort
Unser Kunden ist ein in konfessioneller Trägerschaft befindliches, leistungsstarkes und investitionsbereites Krankenhaus der Grund- und Regelversorgung und zugleich Akademisches Lehrkrankenhaus.


Für den zur Medizinischen Klinik gehörenden Fachbereich Hämatologie, Onkologie & Palliativmedizin wird zum nächstmöglichen Zeitpunkt ein Sektionsleiter (m/w) gesucht. Die Abteilung behandelt pro Jahr etwa 500 Patienten stationär. Eine onkologische Fachpraxis befindet sich in unmittelbarer Nähe zum Krankenhaus, die von einer Oberärztin der Klinik mitversorgt wird. Behandelt werden Patienten mit hämatologischen und onkologischen Erkrankungen außer Patienten, die eine Hochdosistherapie oder Transplantation benötigen sowie Patienten mit hämostaseologischen Erkrankungen. Als integraler Bestandteil des zertifizierten Darmzentrums sowie des Brustzentrums finden regelmäßige interdisziplinäre Tumorkonferenzen statt. Neben der hämato-, onkologischen Behandlung liegt ein Schwerpunkt der stationären Behandlung im Bereich der Palliativmedizin.
Anforderungen an den Bewerber bzw. erforderliche Qualifikation:
Für die Position des Leitenden Oberarztes / Sektionsleiters (m/w) des Fachbereichs Hämatologie, Onkologie & Palliativmedizin wird ein qualifizierter Facharzt (m/w) für Innere Medizin mit dem Schwerpunkt Hämatologie und internistische Onkologie gesucht, der umfassende Kenntnisse und Erfahrungen in der Hämatologie und Onkologie sammeln konnte. Die Zusatzbezeichnung Palliativmedizin wäre wünschenswert, ist jedoch keine unabdingbare Voraussetzung.

Wichtig ist neben der fachlichen Sicherheit die Zusammenarbeit mit den niedergelassenen Ärzten sowie den übrigen Mitarbeitern der Medizinischen Klinik. Es sollte sich um eine engagierte, dynamische und verantwortungsbewusste Persönlichkeit mit ausgeprägter Sozial- und Führungskompetenz handeln, die sich durch Teamfähigkeit, Freude am Umgang mit Patienten und Angehörigen sowie dem Interesse an interdisziplinärer Arbeit auszeichnet.

Diese Stellenanzeige:

Informationen zur Bewerbung:
Bewerbungsadresse:
Personalberatung Kappes & Partner
Ringenberger Str. 44b
46499 Hamminkeln

info@kappes.net
Referenznummer:
Medi-Jobs-7819-1
Damit Ihre Bewerbung einfacher zugeordnet werden kann, beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung unbedingt auf diese Referenznummer!
Online Bewerben
Als PDF speichern
Als PDF speichern
Anzeige teilen
Anzeige mailen