Medi-Jobs-ID: 205-19URL: http://www.medi-jobs.de/205/19/ 
Stand der Anzeige: 10.02.2020

 

Unser Mandant betreibt an drei Klinikstandorten insgesamt 565 Krankenhausplanbetten sowie 52 Betten in der Geriatrischen Rehabilitation und sichert eine umfassende medizinische Betreuung für die Menschen des Landkreises und der angrenzenden Regionen. Der Verbund betreibt darüber hinaus an mehreren Standorten angeschlossene Medizinische Versorgungszentren (MVZ) und wird durch angesiedelte Facharztpraxen verstärkt. Die nach DIN EN ISO 9001:2015 zertifizierten Kliniken verfügen über eine Krankenpflegeschule mit 120 Ausbildungsplätzen und sind Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Regensburg. Mit rund 1.500 Beschäftigten werden jährlich über 19.000 stationäre und 38.000 ambulante Patienten behandelt.

 

Die nachfolgende Position ist an einer modernen Schwerpunktklinik mit 275 Planbetten angesiedelt. Diese bietet eine umfassende medizinische Versorgung in den Fachrichtungen Allgemein- und Viszeralchirurgie, Gefäßchirurgie, Unfallchirurgie, Gynäkologie und Geburtshilfe, Allgemeine Innere Medizin, Gastroenterologie, Kardiologie sowie Anästhesie. Die Bereiche für Urologie und Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde werden als Belegabteilungen geführt.“

 

 

Wir suchen zum nächst möglichen Zeitpunkt für den Aufbau einer Klinik für Wirbelsäulenchirurgie eine/einen

 

 

Leitenden Arzt Wirbelsäulenchirurgie (w/m/d)

 

 

 

Ihr Profil

  • Facharztanerkennung für Neurochirurgie
  • Masterzertifikat im Bereich der Wirbelsäulenchirurgie
  • Interesse an dem Aufbau einer neuen Abteilung
  • Erfahrung als (leitender) Oberarzt mit ausgewiesenen OP-Kenntnissen in der Wirbelsäulenchirurgie (minimalinvasive und spinale Neurochirurgie)
  • Hohe Motivation und Freude, sich für die Weiterentwicklung der Klinik einzusetzen sowie eine patienten- und qualitätsorientierte Arbeitsweise und hohe Sozialkompetenz werden erwartet
  • Selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten, Flexibilität und Einsatzbereitschaft sowie sehr gute Teamfähigkeit sind erwünscht
  • Eine Deutsche Approbation und bei nicht muttersprachlichen Bewerbern deutsche Sprachkenntnisse der Stufe C1 des europäischen Referenzrahmens sind Grundvoraussetzung

 

 

Das Angebot:

  • Eine spannende und abwechslungsreiche Tätigkeit als leitender Arzt einer im Aufbau befindlicher Abteilung
  • Verhandelbare Vergütung
  • Umfassende Gestaltungsmöglichkeiten
  • Auf Wunsch Unterstützung bei der Wohnungssuche
  • eine kollegiale und moderne Arbeitsatmosphäre mit allen Möglichkeiten zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung

 

 

Wir erwarten einen fachlich kompetenten Neurochirurgen, der bereits über Erfahrungen in verantwortlicher Position verfügt. Patientenorientierung, ein hohes Maß an sozialer Kompetenz, abteilungsübergreifendes Organisationsverständnis kombiniert mit der Fähigkeit zu einer unternehmerischen Denkweise bilden dabei die Grundlage für eine tragfähige Weiterentwicklung der Fachabteilung.

 

Der vertrauensvolle und wertschätzende Umgang mit Kollegen und niedergelassenen Ärzten wird vorausgesetzt.

 

Wir bieten eine auf Dauer angelegte Führungsposition mit einem hohen Maß an Gestaltungspotenzial in einem angenehmen Arbeitsumfeld und einer der Bedeutung der Position entsprechenden Vergütung.

 

 

Einsatzort

Raum Landshut – München (1 ½ STD.)

 

 

Kontakt:
Für erste vertrauliche Informationen steht Ihnen die von uns beauftragte Personalberatung, unter der Rufnummer 030 39 06 309-10 zur Verfügung. Wir sichern Ihnen Vertraulichkeit und die sorgfaltige Beachtung von Sperrvermerken zu.

Interessenten bitten wir um Zusendung aussagekräftiger Bewerbungsunterlagen (tabellarischer Lebenslauf, Zeugniskopien, Lichtbild, Angabe des Gehaltswunsches/Eintrittstermins) unter der Kennziffer LA-NC-EG-2020 an die:

 

 

 

 

ESiS Medical Personalberatung

Executive Consultants

Thomasisusstraße 5

10557 Berlin

 

Telefon: 030/ 39 06 309 -0

E-Mail: fmichaelis@esis-medical.de

www.esis-medical.de

 

ESiS Medical Personalberatung
- Executive Consultants
Thomasisusstrasse 5

10557 Berlin.

Tel.-Nr. 030 39 06 309 0
Fax-Nr. 030 39 06 309 29

info@esis-medical.de
www.esis-medical.de

ESiS Medical ist eine Dienstleistung der Personalberatung Michaelis
Thomasiusstraße 5 · 10557 Berlin · Tel: (030) 39 06 309-0 · Fax: (030) 39 06 309-29 · E-Mail: info@esis-medical.de
Inhaber: Frank Michaelis · Gerichtsstand: Berlin · USt-IdNr. DE237401516
www.esis-medical.de
Online Bewerben
Als PDF speichern
Als PDF speichern
Anzeige teilen
Anzeige mailen