Medi-Jobs-ID: 2794-1URL: http://www.medi-jobs.de/2794/1/ 
Stand der Anzeige: 02.04.2014

Stellenangebot: Assistenzärztin/-arzt Psychiatrie und Psychotherapie

Stellenbeschreibung:
Unternehmensdaten:
Jobbezeichnung:
Assistenzärztin/-arzt Psychiatrie und Psychotherapie
Logo von St. Martinus-Hospital, Olpe

St. Martinus-Hospital, Olpe
Hospitalweg 6
57462 Olpe
www.hospitalgesellschaft.de



Alle Stellenangebote dieses Unternehmens auf Medi-Jobs
Jobart / Arbeitszeit:
Vollzeit oder Teilzeit
Gehalt:
keine Angabe
Mögl. Eintrittsdatum:
ab sofort
Für die Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie (79 Betten, 12 Tagesklinikplätze, Institutsambulanz) suchen wir eine/-n zusätzliche/-n

Assistenzärztin/-arzt
in Voll- oder auch Teilzeitbeschäftigung (alle Planstellen sind besetzt und eine geregelte Arbeitszeit mit individuellen Dienstzeitmodellen wird praktiziert)

für unser multiprofessionelles Team (Ärzte, Psychologen, Sozialarbeiter, Ergotherapeuten, Pflegepersonal und Krankengymnasten).

In unserer Klinik, die im Kreis Olpe mit 140.000 Einwohnern gemeindenahe psychiatrische Vollversorgung leistet, werden sämtliche psychiatrischen Krankheitsbilder des Erwachsenenalters behandelt. Im Rahmen eines integrativen Behandlungsplanes kommen schulenübergreifend diagnosespezifische Psychotherapiekonzepte sowie fundierte differentielle Psychopharmakotherapie zur Anwendung. Unsere gemeinsame Arbeit für und mit unseren Patienten, aber auch unser kollegiales Miteinander ist geprägt von gegenseitiger Achtung, Nächstenliebe und Humor. Die Leiterin der Klinik verfügt über die volle Weiterbildungsermächtigung für Psychiatrie und Psychotherapie.

Was können Sie bei uns erwarten:

  • umfangreiche Gestaltungsmöglichkeiten in einem expandierendem Arbeitsfeld
  • gutes Betriebsklima
  • Vergütung nach Vereinbarung, Poolbeteiligung, Gutachtentätigkeit, betriebliche Altersversorgung
  • geregelte Arbeitszeiten
  • Rotationsmöglichkeiten innerhalb der Klinik
  • Kooperation mit neurologischen Einrichtungen
  • kostenfreies Angebot aller psychotherapeutischen Weiterbildungsanforderungen im Weiterbildungsverbund mit Freistellung vom Dienst
  • hausinterne Weiterbildung mit Erwerb von Zertifizierungspunkten
  • finanzielle Unterstützung bei externen Fort- und Weiterbildungen
  • psychopathologische Fallseminare
  • regelmäßige externe Supervision
  • kostenfreies Balintgruppenangebot im Haus
  • Supervision der praktischen Psychotherapieausbildung im Haus
  • landschaftlich reizvolle Lage mit hohem Freizeitwert

Auskünfte erteilt die Leiterin der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie, Frau Dr. med. C. Menges, Tel.: 02761/85-2684.

Diese Stellenanzeige:

Informationen zur Bewerbung:
Bewerbungsadresse:
Katholische Hospitalgesellschaft Südwestfalen gGmbH
- Personalabteilung –
Herr Manfred Hübenthal
Hospitalweg 6
57462 Olpe
Fon (02761) 85-2375
Fax (02761) 85-2881

Direkt zur Online-Bewerbung.
Referenznummer:
Medi-Jobs-2794-1
Damit Ihre Bewerbung einfacher zugeordnet werden kann, beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung unbedingt auf diese Referenznummer!
Als PDF speichern
Als PDF speichern
Anzeige teilen
Anzeige mailen