Medi-Jobs-ID: 6821-5URL: http://www.medi-jobs.de/6821/5/ 
Stand der Anzeige: 13.08.2019

Stellenangebot: Unterstützung für Schwerstkranke und Sterbende zu Hause

Stellenbeschreibung:
Unternehmensdaten:
Jobbezeichnung:
Unterstützung für Schwerstkranke und Sterbende zu Hause
Logo von Palliativteam SAPV Köln GmbH

Palliativteam SAPV Köln GmbH
Frankfurter Straße 312
51103 Köln
www.palliativteam-koeln.de



Alle Stellenangebote dieses Unternehmens auf Medi-Jobs
Jobart / Arbeitszeit:
Teilzeit oder Minijob
Gehalt:
keine Angabe
Mögl. Eintrittsdatum:
ab sofort
Engagierte Krankenschwestern/-pfleger und Altenpfleger/-innen zur 1 : 1 Betreuung gesucht.

Wir suchen für unser Netzwerk engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die im Rahmen von Sitzwachen bei Sterbenden die letzten Stunden des Lebens begleiten, um so ein Versterben zu Hause zu ermöglichen.

Die kurzfristig vergebenen Einsätze finden alle bei Patienten statt, die im Rahmen der Spezialisierten Ambulanten Palliativ Versorgung (SAPV) betreut werden, so dass für sämtliche pflegerischen und medizinischen Anforderungen ein 24 Stunden erreichbares Team zur Verfügung steht.

Die Aufgabe besteht darin, hilfsbedürftigen Menschen und ihren Angehörigen unterstützend vor Ort zur Verfügung zu stehen.

Aufgrund der unterschiedlichen Krankheitsverläufe werden die Einsätze kurzfristig vergeben. Es besteht dann die Möglichkeit, bei einer Anfrage sich für einen Einsatz zu melden. Es besteht aber keine Verpflichtung hierzu, so dass eine große Flexibilität bei einer Mitarbeit möglich ist.

Die Mitarbeit im Schwerstkrankennetz der Metropolregion Köln e. V. kann sowohl als Minijob als auch im Rahmen einer sozialversicherungspflichtigen Beschäftigung erfolgen.

Gerne freuen wir uns auf Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen.

Diese Stellenanzeige:

Informationen zur Bewerbung:
Bewerbungsadresse:
Bitte senden Sie Ihre Unterlagen an:

Schwerstkranken und Schmerzpatienten Versorgungsnetzwerk Metropolregion Köln e. V.
Dr. med. Thomas Joist / Dr. med. Stefanie Wagner
Frankfurter Straße 310
51103 Köln

Gerne per Email an: info@sknw-koeln.de

Für erste Auskünfte steht Ihnen Herr Ponomarev unter der
Nummer 0221 - 9999 2588 gerne zur Verfügung.
Referenznummer:
Medi-Jobs-6821-5
Damit Ihre Bewerbung einfacher zugeordnet werden kann, beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung unbedingt auf diese Referenznummer!
Als PDF speichern
Als PDF speichern
Anzeige teilen
Anzeige mailen