Medi-Jobs-ID: 867-14URL: http://www.medi-jobs.de/867/14/ 
Stand der Anzeige: 07.12.2018

Stellenangebot: Oberarzt (w/m) Psychiatrie

Stellenanzeige Oberarzt (w/m) Psychiatrie

Textversion der Anzeige mit klickbaren Links und markierbarem Text:

Stellenbeschreibung:
Unternehmensdaten:
Jobbezeichnung:
Oberarzt (w/m) Psychiatrie
Logo von Tadewald Personalberatung GmbH, Buxtehude

Tadewald Personalberatung GmbH, Buxtehude
Am Markt 1
21614 Buxtehude
www.tadewald.de

Einsatzort: Niedersachsen



Alle Stellenangebote dieses Unternehmens auf Medi-Jobs
Jobart / Arbeitszeit:
Anstellung in Vollzeit
Gehalt:
keine Angabe
Mögl. Eintrittsdatum:
01.03.2019
Großes Fachspektrum bei Maximalversorger in Niedersachsen

Bei unserer Mandantin handelt es sich um ein konfessionelles Klinikum der Maximalversorgung in Trägerschaft eines bedeutenden diakonischen Anbieters. Das akademische Lehrkrankenhaus der medizinischen Fakultät der Universität Hamburg im Städtedreieck von Hamburg, Bremen und Hannover mit rund 800 Betten und 23 medizinischen Fachabteilungen versorgt mit ca. 2.400 Mitarbeitern (w/m) etwa 190.000 stationäre und ambulante Patienten. Für das hochmodern geführte und vom Leistungsspektrum her universitätsnahe Zentrum für Psychosoziale Medizin mit 112 Planbetten und 36 tagesklinischen Plätzen suchen wir aufgrund der Niederlassung eines Kollegen zum nächstmöglichen Termin eine fachlich interessierte, entwicklungsorientierte und motivierte Persönlichkeit als

Oberarzt (w/m) Psychiatrie

Das sehr innovative und von zwei Chefärzten kollegial geleitete Zentrum für Psychosoziale Medizin vereint die Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie sowie die Klinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie unter einem Dach. Außerdem gibt es zwei Tageskliniken und eine Psychiatrische Institutsambulanz. Mit einem gestuften Behandlungskonzept werden stationäre, tagesklinische und ambulante Angebote zur Diagnostik und Therapie mit verschiedenen Therapiebausteinen aufeinander abgestimmt. Gemeinsames Ziel beider Kliniken ist die optimale und heimatnahe Behandlung psychischer Erkrankungen im Rahmen des regionalen Versorgungsauftrages. Als Klinikum der Maximalversorgung besteht eine große Nähe zur somatischen Medizin mit allen modernen diagnostischen und therapeutischen Möglichkeiten. Beide Chefärzte werden von einem Geschäftsführenden Oberarzt (w/m), einer Leitenden Oberärztin sowie durch fünf weitere Oberarzt- und 17,5 Assistenzarztpositionen unterstützt. Die Karriereentwicklung wird intern fachlich und finanziell intensiv gefördert. Als Oberarzt (w/m) betreuen Sie eine der sechs Stationen. Je nach Interessenlage können Sie auch tagesklinisch oder ambulant eingesetzt werden. Es wird Ihnen die Möglichkeit geboten, sich einen eigenen fachlichen Schwerpunkt anzueignen und zu vertreten. Ebenfalls können Sie in Forschungsprojekte eingebunden werden und auf Wunsch promovieren. Eigene konzeptionelle Ideen und Vorschläge sind ausdrücklich erwünscht.
Anforderungen an den Bewerber bzw. erforderliche Qualifikation:
Für diese Position suchen wir einen Facharzt (w/m) für Psychiatrie und Psychotherapie oder mit vergleichbarer Aus- und Weiterbildung, der klinische Erfahrung in der Psychiatrie mitbringt, verhaltenstherapeutisch interessiert ist und erste Erfahrungen in der Akutpsychiatrie besitzt. Sie agieren unabhängig von Hierarchien wertschätzend, teamorientiert und kommunikativ. Wenn Sie außerdem lösungsorientiert sind und gern Verantwortung für die Ihnen übertragenen Aufgabenbereiche übernehmen, dann passen Sie ideal in das Team, das sich durch umfangreiche Unterstützung weiterer Berufsgruppen optimal auf die Patientenversorgung konzentrieren kann. Erwartet wird, dass Ihr Handeln im Sinne der evangelischen Trägerorganisation von christlichen Werten geleitet ist.

Diese Stellenanzeige:

Informationen zur Bewerbung:
Bewerbungsadresse:
Unsere Mandantin bietet Ihnen in einer attraktiven Region mit sehr viel Lebensqualität einen interessanten Vertrag mit viel Gestaltungsspielraum und einer ansprechenden Vergütung. Für weitere Vorabinformationen stehen Ihnen die beauftragten Berater, Herr Christian Strauß und Frau Anika Ptaschinski, unter der Rufnummer 04161-519810 gern zur Verfügung. Ihre qualifizierten und vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte unter der Kennziffer 18 060 mit der unten aufgeführten E-Mail-Adresse an die

Tadewald Personalberatung GmbH
Am Markt 1
21614 Buxtehude

Die absolute Diskretion Ihrer Interessensbekundung und Bewerbung sichern wir Ihnen dabei gern zu. Es gelten unsere Datenschutzbestimmungen.

personalberatung@tadewald.de
www.tadewald.de
Referenznummer:
Medi-Jobs-18060
Damit Ihre Bewerbung einfacher zugeordnet werden kann, beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung unbedingt auf diese Referenznummer!
Als PDF speichern
Als PDF speichern
Anzeige teilen
Anzeige mailen