Medi-Jobs-ID: 931-2URL: http://www.medi-jobs.de/931/2/ 
Stand der Anzeige: 31.01.2012

Stellenangebot: Fachärztin/Facharzt für Neurologie

Stellenanzeige Fachärztin/Facharzt für Neurologie

Textversion der Anzeige mit klickbaren Links und markierbarem Text:

Stellenbeschreibung:
Unternehmensdaten:
Jobbezeichnung:
Fachärztin/Facharzt für Neurologie
Diakonie-Klinikum Schwäbisch Hall gGmbH
-
74523 Schwäbisch Hall
www.dasdiak-klinikum.de



Alle Stellenangebote dieses Unternehmens auf Medi-Jobs
Jobart / Arbeitszeit:
Anstellung in Vollzeit
Gehalt:
-
Mögl. Eintrittsdatum:
ab sofort
Die Diakonie- Klinikum Schwäbisch Hall gGmbH ist ein Haus der Zentralversorgung und Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Heidelberg mit 492 Planbetten in 20 Kliniken und Instituten. Jährlich werden ca. 20.000 Patienten stationär und rund 30.000 ambulant behandelt. Das Klinikum ist ein Unternehmen des Evangelischen Diakoniewerkes Schwäbisch Hall e.V. Weiterer Standort ist das Klinikum Gaildorf.

Zur Verstärkung unseres Teams im Diakonie- Klinikum Schwäbisch Hall suchen wir eine/-n

Assistenzärztin/Assistenzarzt in der Weiterbildung zur Fachärztin/zum Facharzt für Neurologie

oder

Fachärztin/Facharzt für Neurologie

Die Chefärztin besitzt die volle Weiterbildungsermächtigung für das Fach Neurologie (48 Monate) sowie für Geriatrie (18 Monate).

Die sehr gut ausgestattete Neurologische Klinik verfügt über 39 Planbetten sowie eine Stroke Unit mit 6 Betten (Stellenschlüssel: 1-4-8).
Anforderungen an den Bewerber bzw. erforderliche Qualifikation:
Was Sie erwarten können:

- Ein außergewöhnlich gutes Arbeitsklima mit netten Kolleginnen und Kollegen, flacher Hierarchie und engagierter fachärztlicher Supervision, die eine individuelle und intensive Weiterbildung gewährleistet.
- Frühzeitiger Einsatz in der neurologischen Funktionsdiagnostik.
- Unterstützung durch Codierassistentinnen sowie Stationssekretärinnen.
- Regelmäßige klinikinterne Fort- und Weiterbildungsveranstaltungen und Unterstützung zur Teilnahme an externen Fortbildungsveranstaltungen.
- Die Möglichkeit, persönliche Spezialisierungen zu entwickeln bzw. auszubauen.
- Die Möglichkeit einer Stellenteilung mit flexiblen und familienfreundlichen Arbeitszeiten.
- Die Möglichkeit der Kinderbetreuung auf dem Klinikgelände für Kinder von 1 bis 10 Jahren.
- Die Vergütung orientiert sich an den Tarifen des Marburger Bundes (Kommunale Krankenhäuser) mit betrieblicher Altersversorgung und Poolbeteiligung.
- 100-prozentiger Ausgleich von Überstunden (Freizeitausgleich, Vergütung).

Diese Stellenanzeige:

Informationen zur Bewerbung:
Bewerbungsadresse:
Schwäbisch Hall ist eine lebendige und weltoffene Festspielstadt mit breitem kulturellen Angebot. Sie verfügt über alle weiterführenden Schulen und hervorragende Freizeitmöglichkeiten.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns, wenn Sie persönlich Kontakt mit uns aufnehmen. Für Fragen stehen Ihnen die Chefärztin, Frau PD Dr. Herting (Tel.: 0791-753-4670, E-Mail: birgit.herting@dasdiak.de), oder die Assistentensprecherin, Frau Heckmann (E-Mail: barbara.heckmann@dasdiak.de), gerne zur Verfügung.

Eine Hospitation im Vorfeld ist möglich.

Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte an nebenstehende Adresse.

Diakonie-Klinikum Schwäbisch Hall gGmbH
Personalabteilung
Frau Ammon
Am Mutterhaus 1
74523 Schwäbisch Hall

Besuchen Sie uns im Internet: www.dasdiak-klinikum.de.
Referenznummer:
Medi-Jobs-931-2
Damit Ihre Bewerbung einfacher zugeordnet werden kann, beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung unbedingt auf diese Referenznummer!
Als PDF speichern
Als PDF speichern
Anzeige teilen
Anzeige mailen